Archiv: Technik

Arri Mitte setzt auf das Mistika 4K-System

Das Postproduktionsstudio Arri Mitte im Zentrum von Berlin hat zuletzt in ein Mistika 4K Finishing-System investiert für High End-Werbefilmaufträge und die Postproduktion von Spielfilmen. [weiterlesen]

Archiv: Events

Das Fernsehen ist stärker denn je

Stimmung gut und Rekordteilnehmerzahlen, so die kurze Zusammenfassung der Mipcom in diesem Herbst. Doch was steht dahinter? Video on Demand war ganz klar das Spitzenthema der Messe. Und um die Zukunft des TV-Business drehten sich zahlreiche Diskussionen. In den gegenwärtig stattfindenden Umbrüchen sehen manche Experten durchaus große Chancen für das Medium. [weiterlesen]

Archiv: Events

Mehr Chancen im weltweiten Wettbewerb

Die fortschreitende Digitalisierung der Inhalte, die Vernetzung der Medienangebote auf IP-Basis und deren mobile Verbreitung waren die zentralen Themen der 27. Medientage München, die Mitte Oktober stattfanden. Rund 6.000 Besucherinnen und Besucher informierten sich auf dem Kongress und auf der begleitenden Messe, die etwa fünfzig Ausstellern eine Bühne für Neuheiten aus den Bereichen Fernsehen, Hörfunk, Film/Produktion, Werbung/Marketing, Online, Mobile Media und Publishing bot. Neben zahlreichen Diskussionen gab es bei Europas größtem Medienkongress auch erste, konkrete Ergebnisse des Runden Tisches zur Medienpolitik von Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer. Im kommenden Jahr soll dann ein Maßnahmen-katalog vorgeschlagen werden. [weiterlesen]

Archiv: Events

Werkzeug für IP-basierte Rundfunk-Produktion

Lawo, Hersteller von Audio- und Video-Equipment für Rundfunkproduktionen, feierte auf der diesjährigen IBC die Premiere des V_link4. Das 19“/1HE Gerät ist als All-in-One-Box-Lösung für die Video-Contribution über IP konzipiert. Es integriert vom Video-over-IP-Coding über die Signalbearbeitung bis hin zum Video/Audio Delay-Meßsystem alles in einem kompakten Werkzeug. Dies erhöht nach Angaben des Herstellers die Flexibilität, schafft Platz im Rack und spart Einrichtungszeit und Produktionskosten. [weiterlesen]

Archiv: Events

Im Zeichen von Ultra HD

4K und Ultra HD spielten im Kongressprogramm und in den Messehallen der IBC 2013 eine wichtige Rolle. Pay-TV-Anbieter Sky Deutschland machte seine Ambitionen beim nächsten TV-Bild-Qualitätsschub deutlich. Und zahlreiche Aussteller hatten Lösungen und Produkte dafür im Angebot. Dazu zählten unter anderem auch Blackmagic Design und AJA Video Systems. [weiterlesen]

Archiv: Events

Vorhang auf zur Leistungsshow

Auf der IBC 2013 gab es zahlreiche Innovationen im Bereich Kameratechnik zu entdecken. Dabei Spielte 4K eine wichtige Rolle. Auf besonderes Interesse stieß hier Sonys neuer 4K-Camcorder PXW-Z100. Auch Streaming-Camcorder wie der GY-HM650 von JVC waren gefragt. Besonders viel diskutiert wurde in den Messe-Hallen indes über ARRIs neue Dokumentarfilm-Kamera AMIRA. [weiterlesen]

Archiv: Produktion

Verlässliche Berichterstattung

Am 14. Januar diesen Jahres bezogen alle News-Redaktionen der BBC ihr neues Quartier im New Broadcasting House am Portland Place im Herzen Londons. Darunter auch der 1991 gegründete, kommerzielle 24-Stunden-Nachrichtenkanal BBC World News. Der Gebäudeumbau kostete eine Milliarde Pfund und dauerte rund zehn Jahre, weil Denkmalschutzauflagen und die U-Bahn im Untergrund berücksichtigt werden mussten. Technisch geplant wurde das als „The World's Newsroom“ bezeichnete Nachrichtenzentrum in den letzten drei Jahren. [weiterlesen]