Firmeninfos

  • sonoVTS GmbH
  • sonoVTS GmbH
  • Drahtlos-Übertragungssysteme für Sony HDC
  • Kategorie: News
  • Rubrik: Verleih
  • Teasertext: In Ergänzung zu den bestehenden modularen Flight-Case Komplettsystemen für Außen- und Studioproduktionen und ihrem Gerätepark für das Dry-Hire, bietet sonoVTS ab sofort zusätzlich drahtlose Übertragungssysteme für Sony HDC Systemkameras an. Hierbei handelt es sich um die etablierten Vislink Systeme L1700 und L2194. Die mit 4-fach Diversity ausgestatteten Empfänger und Antennen mit verschiedenen Richtcharakteristiken und Empfindlichkeiten ermöglichen die Abdeckung auch größerer Areale. Wie gewohnt können diese Systeme im reinen Dry-Hire, oder auch zusammen mit Personal gebucht werden. Für Anfragen sind die Kollegen von sonoVTS in München unter der Rufnummer +49 89 4196710 zu erreichen. Die Kölner Mitarbeiter erreichen Sie unter +49 221 2503700.
  • Avid Technology GmbH
  • Avid Technology GmbH
  • IBC 2016: Innovationen von Avid liefern Lösungen für die größten Herausforderungen der Branche
  • Kategorie: News
  • Rubrik: Messen + Events
  • Teasertext: Dank der MediaCentral-Plattform und neuer Produkte können Kunden mehr Kanäle und Geräte mit hochwertigem Content bespielen – effizienter, sicherer und rentabler als je zuvor
  • Avid Technology GmbH
  • Avid Technology GmbH
  • MCS GmbH Thüringen: Medienpartner des MDR setzt für effizientere Postproduktion auf optimierte Avid-Workflows
  • Kategorie: News
  • Rubrik: Produktion
  • Teasertext: Die MCS GmbH Thüringen vertraut für ihre Workflows seit diesem Frühjahr auf die MediaCentral Platform von Avid: Der Medienpartner des MDR hat seine technische Ausstattung einem umfassenden Upgrade unterzogen und profitiert jetzt von einer effizienteren Postproduktion und optimierten Speicherkapazitäten.
  • Arvato Systems
  • Arvato Systems
  • arvato Systems erweitert erfolgreiche Projektmanagementlösung „EditMate“ um Proxy Editing, Project Parking und Ingest
  • Kategorie: News
  • Rubrik: Produktion
  • Teasertext: „EditMate“ ist arvato Systems‘ Projektmanagement- und MAM-PlugIn für Adobe® Premiere® Pro CC und ermöglicht über verschiedene Plattformen hinweg den schnellen und sicheren Umgang mit komplexen, kollaborativen Editing Workflows. Die Lösung besteht aus drei Modulen: „EditMate projects“, „EditMate media“ und – neu in 2015 – „EditMate proxy“. Diese Neuerung erlaubt auch dezentrales Editing bei selbst geringer Bandbreitenanbindung. Fertig gestellte Sequenzen werden automatisch zentral im HiRes-Format gerendert. Weitere neue „EditMate“-Funktionen sind ‚Ingest‘ und ‚Projekt-Parken‘ für noch schnellere Workflows und optimierte Speicherplatzverwaltung. Sie werden erstmals auf der IBC 2015, an Stand 3.B38, gezeigt.
  • Arvato Systems
  • Arvato Systems
  • Studio Produktion: Wirtschaftlichkeit & Flexibilität
  • Kategorie: News
  • Rubrik: Integration/Installation
  • Teasertext: ClipJOCKEY im Einsatz bei Time Warner Cable Sports