MEDIEN BULLETIN - Das Medien Magazin

  • MEDIEN BULLETIN Cover
  • 5/2014 Themen der aktuellen Ausgabe
      • Seite 26
      • BUSINESS
      • Pay-TV Globales Kultur-TV aus München
      • Jan Mojtos Firma Unitel Classica produziert und verbreitet mit eigenem TV-Sender weltweit Klassik-Programme.
      • Seite 32
      • Pay-TV Legt deutlich zu
      • Signifikante Wachstumszahlen für Pay-TV in Deutschland konstatiert eine aktuelle Studies des VPRT.
      • Seite 34
      • Pay-TV Murdoch bündelt Pay-Aktivitäten
      • BSkyB will von Rupert Murdochs 21st Century Fox die Anteile an Sky Deutschland und Sky Italia erwerben.
      • Seite 36
      • Programm Show über Show
      • Mit neuen Formaten starten die sechs Free-TV-Sender von ProSiebenSat.1 TV Deutschland ins neue Programmjahr.
      • Seite 40
      • Serien Warum es mit der deutschen HBO-Serie vorerst nichts wird
      • Deutsche Sender, Autoren und Produzenten tun sich schwer damit, erfolgreiche TV-Serien zu produzieren.
      • Seite 44
      • Freihandelsabkommen Ein langer Weg ins Ungewisse
      • TTIP, das EU-Freihandelsabkommen mit den USA, bleibt nicht ohne Auswirkungen auf die Kultur- und Medienwirtschaft. Es gibt darum viel Gezerre und Kritik.
      • Seite 48
      • PRODUKTION
      • Studio Workflow-Definition aus einem Guss
      • Mit der Einrichtung des neuen Nachrichtenstudios ist bei ARD-aktuell ein Paradigmenwechsel eingeläutet worden.
      • Seite 52
      • Studio Erlebnisstudio für visuelle Räume
      • Das Regionalmagazin zibb des rbb sendet live aus einem neuen HD-Studio mit großer Videowand in Babelsberg. Die Umsetzung neuer Workflows ist durchaus komplex.
      • Seite 56
      • DISTRIBUTION
      • Digitalradio Auf gutem Weg
      • Das Digitalradio DAB+ verzeichnet nach schweren Anfangsjahren mittlerweile eine positive Entwicklung.
      • Seite 58
      • Second Screen Public Viewing mit dem zweiten Screen
      • Das ZDF will neues „partizipatives Fernsehen“ schaffen, berichtet ZDF Online-Chef Dr. Eckart Gaddum im MEDIEN BULLETIN-Interview.
      • Seite 60
      • Interaktivität Live dabei
      • Immer mehr TV-Sender nutzen interaktive Elemente zur Einbindung der Zuschauer ins Programm. Technik und Businessmodelle dafür sind vielfältig.
      • Seite 64
      • EVENT
      • IBC 2014 Blick in die Broadcast-Zukunft
      • Die neuesten Trends beim digitalen Workflow präsentiert die Kongressmesse IBC 2014 in Amsterdam. Cloud- und IP-basierte Lösungen stehen dabei im Vordergrund.
      • Seite 70
      • Corporate Media Crossmediale Strategien
      • Konzepte für die Bewegtbildproduktion standen im Fokus des ersten Corporate Media Forums von nordmedia
      • Seite 72
      • Medientage München Transformation der Medienwelt
      • Auch zentrale Fragen der Rundfunk- und Produktionstechnik werden auf Europas größtem Medienkongress ausführlich diskutiert.