MEISTGELESEN

  • Prantner bleibt ORF-Online-Chef
    News: Job + Karriere
    Prantner bleibt ORF-Online-Chef

    ORF-Online-Chef Thomas Prantner wurde erneut zum Stellvertretenden Direktor für Technik, Online und neue Medien in der Technikdirektion unter Technik-Direktor Michael Götzhaber bestellt. Er soll mit Beginn der neuen Geschäftsführungsperiode und neuen ORF-Struktur ab 2017 Apps und New Media als zusätzliche Aufgabengebiete übernehmen.
  • WDR mediagroup auf der MIPCOM
    News: Events
    WDR mediagroup auf der MIPCOM

    Die WDR mediagroup (WDRmg) präsentiert sich in diesem Jahr mit Vertriebsteams aus unterschiedlichen Geschäftsbereichen auf der MIPCOM (17. bis 20. Oktober 2016). Das Kölner Unternehmen vertreibt in Cannes nicht nur Programme und Formate verschiedenster Genres, sondern auch digitale Serviceleistungen.
  • LANG AG investiert in Panasonic Kameras
    News: Business
    LANG AG investiert in Panasonic Kameras

    Die LANG AG erweitert ihr bestehendes Broadcast–Portfolio um mehrere Panasonic AK-UC3000 4K-Studiokameras. Als Gründe für die Investitionsentscheidung nennt das Unternehmen unter anderem die Kombination eines kostengünstigen und zugleich qualitativ hochwertigen Kamerasystems in Form der AK-UC3000.
  • Sky setzt auf MediaCentral-Plattform
    News: Technik
    Sky setzt auf MediaCentral-Plattform

    Sky Deutschland setzt zur Optimierung seiner Workflows auf die MediaCentral-Plattform von Avid. Der Pay-TV-Sender hat nun weiter in diese Technologie investiert, die Lösungen aus der Artist, der Storage und der Media Suite umfasst.
Neuigkeiten aus Film und Fernsehen - mebucom
Prantner bleibt ORF-Online-Chef News: Job + Karriere

Prantner bleibt ORF-Online-Chef

ORF-Online-Chef Thomas Prantner wurde erneut zum Stellvertretenden Direktor für Technik, Online und neue Medien in der Technikdirektion unter Technik-Direktor Michael Götzhaber bestellt. Er soll mit Beginn der neuen Geschäftsführungsperiode und neuen ORF-Struktur ab 2017 Apps und New Media als zusätzliche Aufgabengebiete übernehmen. [weiterlesen]

Zu sehr auf Sand gebaut News: Produktion

Zu sehr auf Sand gebaut

Fünf Tage vor Beginn der Olympischen Spiele 2016 kämpfen Arbeiter mit der Stabilisierung des temporären Studiokomplexes an der Copacabana. Hohe Wellen hatten bereits ordentlich an den Fundamenten des sehr nah am Wasser gebauten Gebäudes gerüttelt. Mit Sandsäcken versuchte man die Ausspülungen zu füllen. [weiterlesen]

Der Mainzer Gutenberg-Marathon im SWR-Livestream News: Produktion

Der Mainzer Gutenberg-Marathon im SWR-Livestream

Am Sonntag, 22. Mai, geht der 17. Gutenberg-Marathon über die Bühne. Der SWR wird wie in den vergangenen Jahren das Rennen live im Internet auf SWR.de/marathon streamen. Als Dienstleister sind tividoo (Streaming) und Simon Media (Ü-Technik) am Start. [weiterlesen]

ARD-Olympia-Nacht kommt von MDR AKTUELL News: Radio

ARD-Olympia-Nacht kommt von MDR AKTUELL

Der Nachrichtensender MDR AKTUELL bietet während der Olympischen Spiele täglich von 19 Uhr bis 5 Uhr die ARD-Olympia-Nacht an, die deutschlandweit von ARD-Wellen übernommen wird. [weiterlesen]

Streit um Ultimate-Fighting-Verbot im TV geht weiter News: Medienpolitik

Streit um Ultimate-Fighting-Verbot im TV geht weiter

Die Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat einen Etappensieg im Bemühen um das Fernsehverbot von Ultimate-Fighting-Formaten erzielt. Am 1. Juli 2016 gab der Bayerische Verwaltungsgerichtshof (BayVGH) dem BLM-Antrag statt, die Berufung gegen ein Urteil des VG München vom 09.10.2014 zuzulassen. [weiterlesen]

Türkischer Sender beendet Zusammenarbeit mit ZDF News: Medienpolitik

Türkischer Sender beendet Zusammenarbeit mit ZDF

Kanal D, Teil der türkischen Dogan Medienholding, hat dem ZDF mitgeteilt, dass aufgrund zahlreicher Zuschauerbeschwerden hinsichtlich des Abstimmungsverhaltens des Deutschen Bundestages zur Armenien-Resolution die Ausstrahlung der täglichen ZDF-Kindernachrichten "logo!" eingestellt werden müsse. [weiterlesen]

Tata überträgt Formel 1 für Sky News: Distribution

Tata überträgt Formel 1 für Sky

Tata Communications überträgt für Sky die Broadcast-Feeds aller 21 Grands Prix-Rennen der FIA Formel 1-Saison 2016 über sein globales Glasfasernetzwerk. Die Kooperation soll Zuschauern in Großbritannien, Irland, Deutschland, Österreich und Italien die störungsfreie Übertragung unabhängig vom Austragungsort gewährleisten. [weiterlesen]

Michael Loeb News: Events

WDR mediagroup auf der MIPCOM

Die WDR mediagroup (WDRmg) präsentiert sich in diesem Jahr mit Vertriebsteams aus unterschiedlichen Geschäftsbereichen auf der MIPCOM (17. bis 20. Oktober 2016). Das Kölner Unternehmen vertreibt in Cannes nicht nur Programme und Formate verschiedenster Genres, sondern auch digitale Serviceleistungen. [weiterlesen]