Cookie Consent by TermsFeed
      business-news
      mebucom
                
COMM-TEC wird Vertriebspartner für ClearOne

COMM-TEC wird Vertriebspartner für ClearOne

ClearOne arbeitet seit dem 1. September 2013 mit COMM-TEC als autorisiertem Vertriebspartner für die DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz) zusammen.

"COMM-TEC werde sämtliche Audio- und Videokommunikationslösungen aus dem Sortiment von ClearOne vertreiben, darunter auch neue Produkte wie das Beamforming Mikrofon-Array und das neue drahtlose Mikrofonsystem. Mittlerweile umfasst das umfangreiche, aus verschiedenen AV-Lösungen bestehende Portfolio von ClearOne Videokonferenztechnik, professionelle Mikrofone, Multimedia-Streaming (Foto) und Digital Signage", erklärt Carsten Steinecker, der bei COMM-TEC als geschäftsführender Direktor für den Bereich Geschäftsentwicklung verantwortlich ist.

COMM-TEC bietet bereits seit Langem moderne Produktlinien auf dem AV-Markt an", so Zee Hakimoglu, der Vorsitzende und CEO von ClearOne. „Sie werden genau die Infrastruktur und die Informationen, Schulungen und Dienstleistungen anbieten, die die Händler, Berater und Techniker benötigen, um den Zuschlag für Projekte zu erhalten und die Produkte von ClearOne erfolgreich in der DACH-Region einzusetzen."

Zu den Produktlinien von ClearOne, die COMM-TEC in den deutschprachigen Märkten vertreiben wird, gehören die komplette Videokonferenzlösung Collaborate auf Soft-Codec-Basis, sowie die Audiolösung Converge mit verbessertem Management und vereinfachter Konfiguration. Desweiteren ist dass branchenweit das erste professionelle Pro-Audio-Mikrophon-Array mit Beamforming, das sowohl an der Zimmerdecke, an der Wand oder auf dem Tisch angebracht werden kann. Bei den drahtlosen Mikrofonen bietet ClearOne vier Mikrophon-Varianten, die auch mit einer Converge Pro- oder Interact Pro-Lösung gekoppelt werden können. (9/13)

Zurück


Relevante Unternehmen
Ähnliche Artikel