Cookie Consent by TermsFeed
      business-news
      mebucom
                
EMG veräußert Teile der französischen Euromedia Außenproduktion

EMG veräußert Teile der französischen Euromedia Außenproduktion

Die EMG Group hat Teile ihrer französischen Außenproduktion an AMP Visual TV verkauft. Das gab das Unternehmen heute bekannt. Laut EMG-CEO Shaun Gregory ist der Verkauf Teil einer Transformationsstrategie, bei der in Zukunft vor allem auf Remote- und IP-Technologien gesetzt werden soll.

Nach der Übergabe der Studios an AMP im Jahr 2017 haben sich EMG und AMP nun über den Verkauf eines Teils des AÜ-Bereichs der Euromedia in Frankreich geeinigt. Euromedia RF und die anderen Tochtergesellschaften der EMG-Gruppe in Frankreich (Origins Digital und DVS) sind nicht Teil der Vereinbarung. Sie bleiben Teil der EMG-Gruppe mit ihren Wachstumszielen, dessen klarer Fokus auf innovative Medienlösungen mit fortschrittlichen Technologien liegt.

Mit der Übernahme der Bereiche durch die AMP Visual Group wird die Gruppe in Frankreich weiterhin unter dem Markennamen EMG tätig sein. EMG France wird auch in den kommenden Jahren mit seinen Dienstleitungen und Crews jährliche Sportereignisse wie die Formel 1 in Monaco, die Tour de France und den Skiweltcup für seine Kunden produzieren.

Das im Frühjahr 2021 angekündigte Re-Branding der EMG-Tochtergesellschaften ist in vollem Gange, wobei die Unternehmen in den Niederlanden, Deutschland, Belgien und Italien den Schritt bereits vollzogen haben. In den nächsten Monaten werden weitere Unternehmen folgen.

Im Rahmen der Übergabe an die AMP Visual TV Group werden alle Mitarbeiter, die mit den Aktivitäten in Verbindung stehen, zu AMP Visual TV transferiert, um eine angemessene Kontinuität der Dienstleistungen für die Kunden zu ermöglichen.

Shaun Gregory, CEO von EMG: „Die Zukunft der Branche wird von Konsolidierung geprägt sein, und die Veränderungen in Frankreich untermauern dies zusammen mit unserer Wachstumsstrategie. EMG tritt nun in eine neue und transformative Phase ein und diese Veränderung wird uns helfen, weiter in Schlüsselbereiche zu investieren, insbesondere in unsere Remote- und IP-Strategie. Diese Art von Veränderungen ist jedoch für alle Beteiligten eine Herausforderung, und ich möchte daher unseren Euromedia-Teams persönlich für ihre unglaubliche Arbeit danken. Sie sind seit vielen Jahren das Rückgrat von Euromedia und zeigen echte Leidenschaft und Professionalität. Ich wünsche ihnen für die Zukunft viel Erfolg und sie werden immer ein Teil der großen EMG-Familie sein.”

Zurück


Ähnliche Artikel