Cookie Consent by TermsFeed
      business-news
      mebucom
                
G&D gründet Office in Dubai
Tamby Alasker, Director of Sales von G&D

G&D gründet Office in Dubai

Guntermann & Drunck GmbH (G&D) verstärkt seine Aktivitäten im Mittleren Osten und gründet mit einem neuen Office in Dubai einen weiteren internationalen Standort. Der deutsche Hersteller für KVM-Lösungen in Kontrollräumen kommt damit nach eigenem Bekunden den Anforderungen seiner Kunden aus verschiedenen Märkten entgegen.

Im Dubai World Trade Center befindet sich der neue Standort für den Mittleren Osten, Near Asia and Africa. Tamby Alasker, der als Director of Sales seit 2022 das Team von G&D verstärkt, ist vor Ort zuständig. Er arbeitet seit über 15 Jahren im Bereich AV und KVM mit Anbietern sicherheitsrelevanter Lösungen im Mittleren Osten. Als Experte für Kontrollraumanwendungen ist er Hauptansprechpartner vor Ort und berät Kunden und Partner zu individuellen Projekten.

„Wir wollen uns in der Region breiter aufstellen, deshalb ist die Gründung eines Büros in Dubai ein logischer Schritt für uns“ sagt Geschäftsführer Roland Ollek. “Wir sind sicher, dass Tamby aufgrund seines Erfahrungsschatzes unsere bestehenden Geschäftsbeziehungen stärken und für G&D neue Kontakte und Projekte in diesem Sektor dazu gewinnen wird“. Das Unternehmen verfolgt damit seine Strategie des kontinuierlichen Wachstums und möchte seine Aktivitäten in weiteren Märkten ausweiten.

G&D ist ein führender Hersteller für systemrelevante Kontrollraumanwendungen und entwickelt KVM Produkte, welche die eingesetzte IT Technologie noch sicherer machen und zeitgleich die Arbeit für Kontrollraummitarbeiter smarter und komfortabler gestalten. Mit der Auswahl an KVM Extendern, Switches und Matrix Switche zur Verlängerung, Schaltung und Verteilung von Keyboard, Video- und Maussignalen, bietet G&D das breiteste KVM Portfolio am Markt. Dabei sind selbstverständlich alle Geräte kompatibel und können kombiniert eingesetzt werden. „Ich freue mich darauf gemeinsam mit Kunden und den Systemen von G&D Lösungskonzepte für moderne und zukunftsweisende Kontrollräume entwickeln zu können.“ so Alasker.

Um den Bekanntheitsgrad zu steigern, präsentiert sich der KVM-Hersteller auch auf mehreren lokalen Messen und Events. Somit läutet die Intersec in Dubai das Messejahr 2023 von G&D ein. Besucher können sich vom 17.-19. Januar in der Halle für Cybersecurity am Stand F24 einen Überblick über G&Ds Expertise verschaffen. Im Fokus stehen die Themen Data und Network Security, aber auch Ergonomy und Workplace Architecture.

Sicherheit durch KVM-Lösungen für Kontrollräume

Digitalisierte Prozesse müssen überwacht und kontrolliert werden. Hierbei bilden KVM-Lösungen die Basis für einen flexiblen Arbeitsplatz und ermöglichen zudem eine sichere IT-Infrastruktur. Sie verhelfen zu einer systemübergreifenden Bedienung der Rechner aus der Ferne, ohne dass zusätzliche Software genutzt werden muss. Durch die Implementierung einer KVM-Lösung wird auch die IT Infrastruktur optimiert und besser gegen Cybersecurity geschützt. Redundanzen sorgen für einen ausfallsicheren Betrieb. Am Stand F24 erklärt und berät ein Expertenteam zu den vielfältigen Möglichkeiten.

 

Zurück


Relevante Unternehmen
Ähnliche Artikel