Cookie Consent by TermsFeed
      business-news
      mebucom
                
Grass Valley präsentiert neue SDI/IP-Lösungen
Marco Lopez, General Manager Live Production bei Grass Valley

Grass Valley präsentiert neue SDI/IP-Lösungen

Grass Valley will seine führende Position im Live-Bereich mit der Einführung von drei neuen SDI/IP-Produktionslösungen für Kameras (LDX 150), Mischer (GV K-Frame XP Standard Video Production Center) und Replay (LiveTouch 2000) weiter ausbauen.

Sie sollen dabei helfen,  die Komplexität der vielschichtigen Medienwelt von heute durch universale, formatunabhängige Workflow, einfache Einrichtung jeder UHD/3G/HD-Auflösung und massive I/O-Skalierung zu vereinfachen.

Diese neuen Produkte profitieren von der allerneuesten IP- und 4K-UHD-Technologie, die sich ideal für Live-Produktionen eignet. Die Lösungen von Grass Valley stehen hinter den größten Live-Events, darunter die Berichterstattung von DORNA über die FIM MotoGP-Weltmeisterschaft und die Gravity Media-Produktion bei der Fußball Europameisterschaft 2021.

"Wir wissen, dass unsere Kunden eine große Nachfrage nach Premium-Inhalten wie 1080p HDR oder 4K UHD haben und gleichzeitig versuchen, die Komplexität der Entwicklung dieser Inhalte zu bewältigen", sagt Marco Lopez, General Manager Live Production bei Grass Valley. "Alles, was wir bei Grass Valley entwickeln, zielt darauf ab, diese Anforderungen auszugleichen, um die beste Live-Medienproduktion zu ermöglichen und sie gleichzeitig einfacher und handhabbarer zu machen. Das SDI-, IP- und Cloud-native Portfolio von Grass Valley stellt sicher, dass unsere Kunden weiterhin die spannenden Live-Inhalte produzieren können, für die sie bekannt sind. Wir sind sehr stolz darauf, diese neuesten Erweiterungen auf den Markt zu bringen und freuen uns auf die Live-Produktionen, in denen sie zum Einsatz kommen werden."

Die drei Neuvorstellungen von Grass Valley beinhalten:

Das GV K-Frame XP Standard Video Production Center ergänzt das XP Compact und bietet Kunden eine echte Auswahl ohne Kompromisse. Das K-Frame XP liefert volle Flexibilität, in jedem Format zu arbeiten, von HD bis 4K UHD 2160p, und bietet laut Grass Valley die größte E/A-Fläche in der Branche mit 192 x 96 E/As in IP, SDI oder beidem. Die vollständige Raster-Videoverarbeitung bietet maximal neun M/Es mit jeweils sechs Keyern und 16 optionalen 3D iDPMs für jede Produktion. Showfiles sind mit allen K-Frame-Engines kompatibel, und zudem können alle Kayenne-, Karrera- und Korona-Steuerungsoberflächen die neue XP ansteuern, was sowohl eine einfache Bedienung als auch einen kontinuierlichen Look bedeutet.

Die LDX 150, so Grass Valley, ist die einzige Kamera, die UHD in dreifacher Geschwindigkeit mit Global Shutter und Wide Color Gamut (WCG) Erfassung auf einem NativeIP-Backbone bietet. Der neue Xenios-Imager, gepaart mit dem Global Shutter, bedeutet beste Empfindlichkeit mit erhöhter Schärfe bei feinen Strukturen und naturgetreuen Bildern, einen großen Dynamikbereich bei HDR, ein verbessertes Signal-Rausch-Verhältnis und zusätzliche Tiefenschärfe, auch bei schlechten Lichtverhältnissen. Als wäre das noch nicht genug, bietet sie auch eine integrierte JPEG XS-Kompression, die nativ über IP gestreamt werden kann, ohne zusätzliche CCUs oder Serverboxen. Sie ist wirklich einzigartig.

LiveTouch 2000 ist die nächste Generation des preisgekrönten Replay- und Highlight-Systems von Grass Valley. Bei der neuesten Version handelt es sich um einen Videoserver mit ultrahoher Dichte, der bis zu 12 UHD/24 HD-Kanäle in 3 RU bietet - die beste Kanaldichte aller Replay-Systeme auf dem Markt. Die intuitive Benutzeroberfläche ermöglicht laut Grass Vallley schnelle und einfache Instant Replay-Workflows in HD oder UHD, die sich für Studio- und Sportanwendungen eignen.

 

Zurück


Relevante Unternehmen
Ähnliche Artikel