Cookie Consent by TermsFeed
      business-news
      mebucom
                
Dr. Heinz Sommer

HR-Programmdirektionen mit neuer Struktur

Mit dem Ausscheiden von Hörfunk-Direktor Dr. Heinz Sommer (64) werden beim Hessischen Rundfunk (hr) die Direktionen neu strukturiert. Hörfunk- und Fernsehdirektion werden ab 1. August 2020 mit dem Bereich Multimedia unter der Leitung der bisherigen Fernseh-Programmdirektorin Gabriele Holzner zu einer medienübergreifenden Einheit zusammengeführt.

Die Betriebsdirektion bleibt weiter bestehen, das Justiziariat wird direkt beim Intendanten angesiedelt. 

Sommer wechselt nach 30 Jahren beim hr und nach 25 Jahren an der Spitze der hr-Hörfunkdirektion in den Ruhestand. der dienstälteste Hörfunkdirektor der ARD war nicht nur für sechs Hörfunkprogramme, die hr-Radiokorrespondenten in der Region und in aller Welt zuständig, sondern verantwortete auch das hr-Sinfonieorchester, die hr-Bigband und viele hochklassige Veranstaltungen.

Foto: Dr. Heinz Sommer © hr/ Kathrin Denkewitz

Zurück


Ähnliche Artikel