Cookie Consent by TermsFeed
      business-news
      mebucom
                
LYNX Technik verstärkt Engagement in Italien

LYNX Technik verstärkt Engagement in Italien

LYNX Technik hat CVE - Communication Video Engineering zum neuen Vertriebspartner in Italien gemacht. Der Systemintegrationspartner soll den Marktanteil und die Sichtbarkeit von LYNX Technik in Italien stärken.

CVE ist seit über 30 Jahren auf dem italienischen Broadcast-Markt tätig und fungiert als Systemintegrationspartner für seine Kunden. CVE empfiehlt und liefert nicht nur Technologien, sondern ist auch ein technischer Berater, der Design-, Installations-, Implementierungs- und Supportdienste anbietet. CVE soll seine etablierten Beziehungen und Partnerschaften in der Branche nutzen, um den Marktanteil und die Sichtbarkeit von LYNX Technik in Italien zu stärken. CVE hat zwei Produktspezialisten ernannt, Alessandro Bianchi mit Sitz in Mailand und Dario Bruno in Rom, die für die Marke LYNX werben und in Zusammenarbeit mit dem technischen Team von LYNX Technik Support vor und nach dem Verkauf leisten werden.

"LYNX Technik ist eine beliebte Marke, sowohl aus technischer Sicht als auch wegen ihrer hohen Qualitäts- und Robustheitsstandards, deren Produkte mit Stolz in Deutschland hergestellt werden", kommentiert Luca Catalano, CEO von CVE, und führt aus: "Das Produktportfolio des Unternehmens umfasst eine breite Palette von modularen Geräten, die fast alle Bedürfnisse von Video-, Audio- oder Glasfaserschnittstellen 8K / 4K / 3G / HD / SD-SDI abdecken. Diese sind für alle unsere Kunden zunehmend unverzichtbar".

Zurück


Relevante Unternehmen
Ähnliche Artikel