Cookie Consent by TermsFeed
      business-news
      mebucom
                
ProSieben Sat.1 legte 2013 zu

ProSieben Sat.1 legte 2013 zu

ProSiebenSat.1 hat bei den 14- bis 49-jährigen das Jahr 2013 mit einem Marktanteil von 28,1 Prozent abgeschlossen. Damit liegt die Sendergruppe um +2,0 Prozentpunkte vor der Mediengruppe RTL Deutschland.

Die Sender der ProSiebenSat.1-Gruppe haben ihr Ergebnis zum Vorjahr um +0,3 Prozentpunkte gesteigert (2012: 27,8 % MA), während die Sender der Mediengruppe RTL Deutschland 1,2 Prozentpunkte gegenüber 2012 verloren haben (2012: 27,3 % MA). In der Einzelauswertung liegt ProSieben mit 11,4 Prozent vorne, gefolgt von SAT.1 mit  9,4 Prozent, Kabel eins mit 5,6 Prozent, Sixx 1,2 Prozent, SAT.1 Gold 0,4 Prozent und ProSieben MAXX 0,2 Prozent.

Wolfgang Link, Geschäftsführer ProSiebenSat.1 TV Deutschland spricht denn auch von einem guten Jahr für die Sendergruppe, in dem die Ergebnisse gesteigert und mit SAT.1 Gold und ProSieben MAXX zwei neue Sender erfolgreich an den Start gebracht werden konnten: „Vor allem ProSieben hat im vergangenen Jahr deutlich an Geschwindigkeit zugelegt - mit einer Vielzahl neuer Shows wurde der Sender seinem Ruf als Innovationstreiber mehr als gerecht. Und auch SAT.1 ist auf einem guten Weg: Die Optimierungen rund um die stabile Prime Time beginnen zu greifen, wie der positive Trend der Marktanteilsentwicklung im Vergleich zum 1. Halbjahr zeigt.“ (1/14)

Zurück


Relevante Unternehmen
Ähnliche Artikel