Cookie Consent by TermsFeed
      business-news
      mebucom
                
Reorganisation der Neutrik Gruppe
Die drei Marken innerhalb der Neutrik Gruppe

Reorganisation der Neutrik Gruppe

Im Rahmen einer Reorganisation hat sich die Neutrik Gruppe zu einem Mehrmarkenunternehmen mit einem erweiterten Produktportfolio umstrukturiert. Die Gruppe entwickelt, konstruiert, produziert und vertreibt nun weltweit elektrische und elektronische Verbindungsprodukte und -systeme unter den Marken NEUTRIK, REAN und CONTRIK.

Die Umstrukturierung wurde über mehrere Monate hinweg durchgeführt und soll sich positiv auf ein noch breiteres Produktangebot der Gruppe auswirken.
Das breite Spektrum von Technologien und Anwendungen soll nun auch vermehrt außerhalb der Unterhaltungs- und Rundfunkproduktionsbereiche zum Einsatz kommen. Nachdem die Neutrik Group laut eigener Aussage seit einiger Zeit Lieferkettenbeziehungen in die Industire und das Gesundheistswesen aufgebaut hat, sollen dort auch AV-, Beleuchtungs-, Ethernet-, Glasfaser- und Stromversorgungsanwendungen vertrieben werden.

Chad Trevithick, CEO der Neutrik Group, kommentierte die Unternehmensumstrukturierung wie folgt: "Unsere stolze Geschichte als Familienunternehmen, das seine Wurzeln im Fürstentum Liechtenstein hat, bedeutet, dass unser anhaltender Erfolg keinen spezifischen Fokus auf Technologie erfordert, sondern vielmehr darin besteht, unseren leidenschaftlichen Mitarbeitern weiterhin ein Arbeitsumfeld zu bieten, das ihre Kreativität und Innovation inspiriert."

Drei Marken innerhalb der Neutrik Gruppe

Unter der neuen Struktur bietet NEUTRIK weiterhin hochwertige Kupfersteckverbinder, innovative Glasfasersysteme und robuste, leistungsstarke digitale Audionetzwerkgeräte an.

REAN, seit Anfang der 2000er Jahre eine Marke der Neutrik-Gruppe, wird als globaler Anbieter von robusten, zuverlässigen Steckverbinder für die Entwickler von Audio-, Video- und Beleuchtungsprodukten neu positioniert und möchte mit einem konkurrenzlosen Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen. Zusätzlich wurde das REAN-Portfolio um neue IP65-zertifizierte Ethernet-, XLR- und RJ45-Steckverbinderserien erweitert.

CONTRIK erweitert das Produktangebot der Neutrik Gruppe um ein Portfolio von Stromverteilungssystemen, das ein innovatives Potentialausgleichssystem und hochwertige Stromkabel für professionelle Anwendungen umfasst.

Zurück


Relevante Unternehmen
Ähnliche Artikel