Cookie Consent by TermsFeed
      business-news
      mebucom
                
Sky Deutschland und Tele Columbus bieten Triple Play Paket

Sky Deutschland und Tele Columbus bieten Triple Play Paket

Sky Deutschland und Tele Columbus haben eine Erweiterung der bestehenden Zusammenarbeit vereinbart. Die Sky Pakete sind jetzt im Rahmen eines Triple Play Angebots von Tele Columbus erhältlich.

Das gemeinsame Angebot umfasst neben einer 6 MBit Internet- und Telefon-Flatrate sowie dem digitalen Basis-TV-Paket von Tele Columbus auch das Paket Sky Welt sowie ein Sky Premium Paket (Film, Sport oder Bundesliga).

Technische Grundlage für die neue Vereinbarung ist die Harmonisierung der Plattformen: Kunden der beiden Anbieter benötigen für den Empfang der verschiedenen digitalen Programmpakete in den integrierten Kabelnetzen von Tele Columbus nicht mehr wie bisher zwei, sondern nur noch einen Digital-Receiver. Sie können die gesamte Programmvielfalt ab sofort auf ihrem Sky oder Tele Columbus Empfänger freischalten lassen und erhalten so mehr als 60 digitale Free-TV-Programme und bis zu 22 HD-Programme von Sky, den öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten sowie den Privatsendern. Diese verstärkte Zusammenarbeit wird künftig auch durch gemeinsame Vermarktungsaktionen seitens Sky und Tele Columbus unterstützt.

Dr. Holger Enßlin, Vorstand Legal, Regulatory & Distribution bei Sky Deutschland: "Durch die Kooperation mit Tele Columbus erreichen wir noch mehr Konsumenten über den Kabelanschluss. Das gemeinsame Angebot ist ein weiterer Schritt unserer Strategie, die den Kunden konsequent in den Mittelpunkt stellt und den Zugang zum atemberaubenden Sky Programm noch einfacher macht."

"Mit dem vereinten Angebot von Tele Columbus und Sky haben wir für unsere Kunden ein Paket geschnürt, das keine Wünsche mehr offen lässt", so Dietmar Schickel (Foto), Geschäftsführer der Tele Columbus Gruppe. "Durch den attraktiven Preis und die kundenfreundliche Technologie setzt diese Kooperation Maßstäbe, um auch die Digitalisierung im Kabel weiter voranzutreiben." (3/11)

Zurück


Relevante Unternehmen