Cookie Consent by TermsFeed
      business-news
      mebucom
                
Sky startet neues Sportportal Sky Sport

Sky startet neues Sportportal Sky Sport

Sky Deutschland baut seine Stellung im Sportsegment weiter aus. Zusätzlich zum besten Angebot an exklusiven Live-Sport-Inhalten, dem 24-Stunden-Sportnachrichtensender Sky Sport News HD, der seit Dezember 2016 im Free-TV ausgestrahlt wird, und dem Social-Media-Auftritt komplettiert das neue Sportportal skysport.de ab dem 3. Juli 2017 die Welt von Sky Sport.

Den Nutzer erwarten laut Sky umfassende und exklusive Berichterstattungen aus diversen Sportarten vom größten Reporter- und Expertennetzwerk in Deutschland. Die digitale Plattform bietet rund um die Uhr die aktuellsten Nachrichten und exklusive Highlights aus der gesamten Welt des Sports. Neben der Publikation brandaktueller Fußball-News‘ aus allen europäischen Top-Ligen versteht sich skysport.de als innovative Plattform für Formel 1, Handball, Tennis, Golf und vielem mehr. Der Schwerpunkt liegt dabei auf hochwertigem Video-Content, darunter auch Highlights aus dem exklusiven Sportrechte-Portfolio wie der UEFA Champions League oder der Handball-Bundesliga. Zusätzlich bietet skysport.de einen Livestream des 24h-Sportnachrichtensenders Sky Sport News HD an und ist für Jedermann frei verfügbar – Online und Mobile.

Sky-Kunden können zudem auf die Highlights der Fußball-Bundesliga zurückgreifen sowie einen Bundesliga Live-Ticker nutzen, in dem Kurzvideos von den bei Sky laufenden Spielen eingepflegt sind.

Burkhard Weber, Sky Chefredakteur: „Mit dem neuen Sportportal skysport.de bauen wir unser attraktives und vielfältiges Sportangebot um ein weiteres Medium aus. Wir bieten allen Sportfans ein neues, ein weiteres Zuhause. Unsere digitale Plattform bildet zusammen mit unseren exklusiven Live-Inhalten, Sky Sport News HD und Social-Media-Angeboten die Säulen unserer Marke Sky Sport und wird aufgrund unserer exklusiven Video-Inhalte überzeugen.“ 

Pünktlich zum Start des neuen Sportportals sowie zum Aufschlag des Wimbledon-Turniers können Nutzer auf skysport.de die täglichen Video-Highlights des wichtigsten Tennisturniers abrufen. Zudem wird live aus Wimbledon berichtet. Tennisfans können die Erstrundenpartie des Wimbledon-Titelverteidigers Andy Murray ab 13:55 Uhr im Stream exklusiv live verfolgt werden kann.

Die neue Plattform wird, wie der neue Free-to-Air-Sender Sky Sport News HD, durch Werbung finanziert und steht für jedermann kostenlos zur Verfügung.

Thomas Deissenberger (Foto), Geschäftsführer Sky Media: „Aus Sicht der Vermarktung ist das ein wichtiger Schritt für Sky. Wir erweitern durch skysport.de das Spektrum der Werbemöglichkeiten für unsere Partner in einem Top-Sportumfeld und schaffen eine Plattform für ganz neue kreative und integrative Werbeformen. Sportinteressierte werden künftig die ganze Welt des Sports auf Sky nutzen können – sowohl im Pay- und Free-TV als auch digital.“

Martin Michel, Geschäftsführer Sky Media: „Mit skysport.de gehen wir den entscheidenden Schritt, um eine breite Zielgruppe an jungen Sportfans jetzt auch online erreichen zu können, und das mit den besten Inhalten, die es in Deutschland gibt.“ (7/17)

Foto: Thomas Deissenberger, Geschäftsführer Sky Media

Zurück


Ähnliche Artikel