Cookie Consent by TermsFeed
      business-news
      mebucom
                

TV SKYLINE übernimmt Ü-Wagenbetreiber Trans-Media

TV SKYLINE hat den Bremer Ü-Wagen-Betreiber Trans-Media GmbH übernommen und ist damit nun auch in Norddeutschland mit drei Fahrzeugen präsent. Dazu zählen der FÜ6, ein mit sechs LDK 10-Kameras bestückter, volldigitale Ü-Wagen, eine SNG und ein nonlineares Schnittmobil.
FÜ6 ist verfügt über eine Artist-Kommandoanlage von Riedel und eignet sich insbesondere für die Übertragung kleiner bis mittlerer Veranstaltungen. Das Schnittmobil ist mit einem Avid Media Composer ausgestattet und lässt sich vielseitig auch als MAZ-, Superzeitlupe- oder Grafikmobil einsetzen. Durch die Übernahme verfügt TV SKYLINE jetzt über vier SD- und zwei hochmoderne HD-Ü-Wagen, ein Schnitt- sowie ein Superzeitlupenmobil, zwei SNG und ein Subregiefahrzeug.
Über den Norden Deutschlands hinaus will sich TV SKYLINE nach eigenen Angaben künftig auch das Ruhrgebiet als näheres Betätigungsfeld erschließen.

Zurück


Relevante Unternehmen