Cookie Consent by TermsFeed
      business-news
      mebucom
                
waipu.tv und NBC Universal Global Networks bauen Zusammenarbeit aus

waipu.tv und NBC Universal Global Networks bauen Zusammenarbeit aus

Die Partnerschaft zwischen der EXARING AG und NBC Universal wird fortgesetzt, indem die Pay-TV-Sender des Unternehmens weiterhin auf waipu.tv verfügbar sein werden. Die Zusammenarbeit wurde im Rahmen einer neuen Vereinbarung um zusätzliche Rechte erweitert.

Die Kooperation umfasst nun neben der linearen Ausstrahlung auch zukünftige Catch-Up Rechte sowie zusätzliche Komfortfunktionen wie Instant Restart, Pause- und Aufnahmefunktionen.

Durch die Vertragsverlängerung haben die Zuschauer von waipu.tv weiterhin Zugang zu den linearen Pay-TV-Sendern 13th Street, Universal TV und SYFY. Diese Sender bieten eine breite Auswahl an Serien und Spielfilmen für Fans von Krimis, Thrillern, Family Entertainment, Science Fiction und Fantasy. Mit dem erweiterten Rechtepaket für Catch-up-Inhalte können waipu.tv-Kunden künftig auch verpasste Episoden und Sendungen der genannten Sender auf Abruf ansehen und erhalten so mehr Flexibilität und Freiheit beim Fernsehen.

Elke Walthelm, Managing Director bei NBCUniversal Global Networks Deutschland: „Wir freuen uns, die Zusammenarbeit mit Exaring fortzusetzen, denn waipu.tv passt sehr gut zu unserer Distributionsstrategie. Mit den NBC Universal Pay-TV-Channel Brands 13th Street, Universal TV und SYFY bieten wir waipu.tv KundInnnen über Open IPTV auch in den kommenden zwei Jahren ein breitgefächertes Entertainment Angebot, darunter brandneue Folgen von „Chicago Fire“, „Law & Order“ oder „Resident Alien“.

„NBC Universal ist für uns ein sehr wichtiger Partner im Bereich Pay-TV. Die erfolgreichen Entertainment Sender 13th Street, SYFY und Universal TV bieten unseren Kunden zahlreiche bekannte Serien- und Filmhighlights sowie exklusive Originals und bereichern damit unser Programm-Portfolio. Durch die Erweiterung um Catch-up sind die Inhalte ab 2024 sogar noch flexibler an die eigenen Nutzungs-Bedürfnisse angepasst.“, sagt Markus Härtenstein, Vorstand bei Exaring AG, der Betreiberin von waipu.tv über das erneuerte Abkommen.

Zurück


Ähnliche Artikel