Cookie Consent by TermsFeed
      distribution-news
      mebucom
                

Eutelsat vermarktet DVB-T-Programm von RTL

Die Eutelsat visAvision GmbH vermarktet das neue DVB-T Programmangebot des Partners Mediengruppe RTL Deutschland in den Regionen Stuttgart und Halle/Leipzig unter dem Markennamen VISEO+. Eutelsat visAvision übernimmt neben technischen Diensten die Vermarktung und das gesamte Kundenmanagement beim Betrieb des DVB-T-Angebots. Die Signalverbreitung von VISEO+ erfolgt in einer Deutschlandpremiere erstmals im MPEG-4 Standard, der das Frequenzspektrum effizienter nutzen lässt als bisher. Der Zuschauer kann mit VISEO+ die Free-TV Sender RTL, VOX, RTL II und SUPER RTL sowie mit dem Paket VISEO+ EXTRA die beiden Pay-TV Sender RTL Crime und Passion empfangen. Diese beiden Pay-TV Sender werden im Rahmen der Einführung von VISEO+ den Zuschauern für ein Jahr lang gratis angeboten.

Zurück


Ähnliche Artikel