Cookie Consent by TermsFeed
      distribution-news
      mebucom
                
Sky Deutschland schließt Kooperation mit 1&1

Sky Deutschland schließt Kooperation mit 1&1

Seit April bietet der DSL-Anbieter 1&1 seinen Kunden Internet-Fernsehen an. Seit dieser Woche können die 1&1-Kunden auch den Bezahlsender Sky über IPTV beziehen.

Über das  IPTV-Angebot von 1&1 sind ab sofort alle Sky Programmpakete des Pay TV-Senders buchbar von Film und Serieninhalten bis zu den Sportangeboten mit der Fußball-Bundesliga.

Sky hat mit einer Reihe von Partnerschaften mit Kabelnetzbetreiber und Online-Providern den Vertrieb seiner Programme ausgebaut. Im IPTV-Bereich gibt es bereits eine Partnerschaft mit Telekoms Entertain-Angebot. Zur Strategie erklärt Sky Manager Simin Lange: „Durch die Kooperation mit 1&1 ist Sky über allen großen deutschen Kabelnetze und IPTV-Anbieter zu empfangen. Damit vergrößern wir unsere Reichweite zusätzlich und können unser einzigartiges Programmangebot noch mehr Kunden zur Verfügung stellen." (9/15)

 

Zurück


Relevante Unternehmen
Ähnliche Artikel