Cookie Consent by TermsFeed
      distribution-news
      mebucom
                
Unitymedia Kabel BW nennt Startdatum für Horizon

Unitymedia Kabel BW nennt Startdatum für Horizon

Unitymedia Kabel BW gibt das aktuelle Startdatum für die TV- und Medienplattform Horizon bekannt, die zwei Tage vor Beginn der Internationalen Funkausstellung in Berlin am 4. September 2013 vorgestellt werden soll.

Die Einführung erfolgt zunächst in den Kabelnetzen von Unitymedia in Hessen und Nordrhein-Westfalen. Kabelkunden in Baden-Württemberg müssten sich noch etwas gedulden, da die dortige Markteinführung zu einem späteren Zeitpunkt erfolgt.

Horizon bietet den Fernsehzuschauern die Möglichkeit, Medieninhalte auf diversen Endgeräten wie TV, Computer, Tablet und Smartphone zu empfangen. An zentraler Stelle der TV- und Medienplattform steht ein HD-Rekorder, der das „Gateway“ bildet. Technisch gesehen handelt es sich um eine Komplettlösung, die Kabelmodem für Internet und Telefon, WLAN-Router sowie Set-Top-Box für den TV-Empfang und für TV-Aufnahmen in einem Gerät kombiniert. Als weiteren Baustein wird es einen Receiver ohne Aufnahmefunktionalität geben. Zudem bietet Horizon die Möglichkeit, das Fernsehprogramm innerhalb des heimischen Netzwerkes auf dem PC oder via App auf mobilen Geräten zu sehen. Für Zweit- und Drittfernseher in Haushalten sind Multiroom-Clients geplant, die laut Anbieter zu einem späteren Zeitpunkt erhältlich sein sollen.

Horizon werde als Miet-und Kaufangebot vermarktet. Die Voraussetzung für die Nutzung des Horizon-Gateways ist ein Kabelanschluss von Unitymedia. (8/13)

Zurück


Relevante Unternehmen
Ähnliche Artikel