Cookie Consent by TermsFeed
      event-news
      mebucom
                
ANGA Cable baut führende Rolle aus
News: Events

ANGA Cable baut führende Rolle aus

Mit 440 Ausstellern, 16.000 Fachbesuchern und 1.600 Kongressteilnehmern hat die ANGA Cable in diesem Jahr ihre Rolle als führende Kongressmesse für Kabel, Satellit und Broadband in Europa weiter ausbauen können. Der Anteil der ausländischen Besucher ist von 43 Prozent 2011 auf nunmehr 50 Prozent angestiegen.

Die Top-Themen Smart TV, hybride Netze, Video on Demand und Connected Home haben die Qualität und Internationalität der Besucher beflügelt. Gerade der rasant gestiegene Anteil internationaler Besucher hat unsere Erwartungen weit übertroffen. Zugleich hat die ANGA Cable in den vergangenen drei Tagen wichtige Impulse für neue Technologien und Geschäftsfelder gesetzt. Wir haben unsere Ankündigung wahr gemacht: Die ANGA Cable ist und bleibt Europas führende Business-Plattform für Breitbandnetzbetreiber und Inhalteanbieter aller Kategorien“, betonte Thomas Braun, Präsident des gastgebenden Verbandes Deutscher Kabelnetzbetreiber (ANGA).
 
Auch Herbert Strobel, Vorsitzender des Fachverbandes Satellit & Kabel im ZVEI (Zentralverband Elektro­tech­nik- und Elektronikindustrie e.V.) ist mit dem Messeverlauf höchst zufrieden: „Wir sind begeistert von der Internationalität und der Investitionsbereitschaft, die die ANGA Cable vermittelt. Die ANGA Cable bleibt für unsere Hersteller und Systemlieferanten der Höhepunkt des Jahres – auch im internationalen Wettbewerb“.
 
Die ANGA Cable 2013 wird vom 4. bis 6. Juni 2013 erneut in Köln stattfinden.

Zurück


Ähnliche Artikel