Cookie Consent by TermsFeed
      event-news
      mebucom
                
News: Events

Arri-Preis beim Münchner Filmfest

Zum fünften Mal vergibt Arri auf dem Filmfest München (29. Juni bis 7. Juli) den Preis für den besten internationalen Film des Festivals, der mit 30.000 Euro dotiert ist. Die Berliner Filmproduzentin Judy Tossell, der Hollywood-Schauspieler Udo Kier und der US-amerikanische Kameramann Ed Lachman bilden die Jury des ARRI-Preises.

Der Preis für den besten internationalen Film des Festivals ist mit 30.000 Euro dotiert und wird am 7. Juli 2012 in einer feierlichen Gala im ARRI Kino verliehen.


In diesem Jahr sind die nominierten Filme erstmals in der neuen Reihe CineMasters zusammengefasst. Im Wettbewerb stehen zehn herausragende Filme internationaler Meisterregisseure. Zu den CineMasters 2012 gehören aus den USA William Friedkin („Killer Joe“), aus China Ann Hui („A Simple Life“), aus Großbritannien Andrea Arnold („Wuthering Heights“) und aus Frankreich Leos Carax („Holy Motors“) und Jacques Audiard („Rust And Bone“). (6/12)

Zurück


Relevante Unternehmen
Ähnliche Artikel