Cookie Consent by TermsFeed
      event-news
      mebucom
                
Blackmagic Design stellt nicht auf der IBC 2021 aus
News: Events

Blackmagic Design stellt nicht auf der IBC 2021 aus

Blackmagic Design hat sich gegen die Ausstellung auf der diesjährigen IBC entschieden. Das ließ das Unternehmen auf Twitter verlauten. Noch vor wenigen Tagen schrieb die IBC, Blackmagic Design stünde nach wie vor fest hinter der Durchführung der Messe.

Mit Blackmagic Design sagt nun also einer der größten Aussteller der IBC ab. Nachdem schon vor langer Zeit andere Branchen-Größen wie Sony die Teilnahme strichen, entschied sich auch das Australische Unternehmen, nicht nach Amsterdam zu kommen.

Die Blackmagic Design Absage im Wortlaut: "IBC-Update. Blackmagic Design wird aufgrund der niederländischen Abriegelungsmaßnahmen nicht auf der IBC 2021 ausstellen. Wir sind enttäuscht, aber das Risiko und die Ungewissheit sind für uns zu groß, um auszustellen. Wir können es kaum erwarten, wieder auf Messen auszustellen, aber das wird noch ein wenig warten müssen."

Es ist nicht auszuschließen, dass weitere Unternehmen folgen – hinter den Kulissen rumort es gewaltig. So wird es für die IBC immer schwerer, die diesjährige Messe erfolgreich durchzuführen.

 

Zurück


Ähnliche Artikel