Cookie Consent by TermsFeed
      event-news
      mebucom
                
FMX widmet sich transmedialen Trends
News: Events

FMX widmet sich transmedialen Trends

Auch 2013 setzt die FMX die langjährige Partnerschaft mit dem Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart fort. Die 20. Ausgabe des renommierten Festivals der Animationsfilmer (23.-28. April) findet wieder parallel zur FMX statt.

Schon ziemlich weit fortgeschritten ist das Programm der FMX 2013, der Konferenz für digitales Entertainment in Stuttgart. Unter dem Motto „Lean, smart and agile“ beleuchtet die FMX, die in diesem Jahr zwei Wochen früher stattfindet als gewohnt, den fortschreitenden Paradigmenwechsel in den zunehmend verschmelzenden Branchen Animation, Effects, Games und Transmedia. Wie verändern neue Technologien und flexible Strategien das Geschäft? Wie wirkt sich dieser Wandel auf Workflow, Storytelling, Budgetplanung und Distribution aus? Diese und weitere aktuelle Fragen beantworten internationale Fachleuchte anhand verschiedener Präsentationen, Workshops und Masterclasses im Stuttgarter Haus der Wirtschaft, in dem die FMX ihren Teilnehmern auf dem Marketplace, Recruiting Hub und School Campus wieder reichlich Gelegenheit zum Gedankenaustausch und Networking bietet. Neben ersten bestätigten Präsentationen zu den VFX-Highlights „Life of Pi - Schiffbruch mit Tiger“ und „Cloud Atlas“ sowie zur Animationskomödie „Die Croods“ freut sich die FMX auch über die Fortsetzung der erfolgreichen Zusammenarbeit mit dem Internationalen Trickfilm-Festival (ITFS) und dem Animation Production Day (APD).


Der Programm-Trend, der sich im letzten Jahr bereits andeutete, setzt sich auch 2013 fort: Die Themen Games und Transmedia werden auf der Konferenz noch stärker gewichtet. In diesem Jahr steht die wieder von Joseph Olin kuratierte „Games: Visual Arts“-Reihe auf dem Programm, Henry LaBounta (Microsoft) betreut die Programmschiene „Game Characters“ und Dominic Cianciolo (NetherRealm) zeigt Beispiele zu „Game Cinematics“.

Gemeinsam veranstalten FMX und ITFS am 25. und 26. April den Animation Production Day, eine Businessplattform für die Animationsindustrie. (1/13)

Zurück


Ähnliche Artikel