Cookie Consent by TermsFeed
      event-news
      mebucom
                
Hamburg Open mit Produkt-Highlights und Workshops
News: Events

Hamburg Open mit Produkt-Highlights und Workshops

Bei den Hamburg Open, dem TV- und Medienbranche-Treff am 28. Januar ab 10:00 Uhr in der A3, dem größten Studio des Studio Hamburg Geländes präsentieren sich 40 namhafte Hersteller für Broadcastequipment auf über 1.000qm. Umrahmt wird die Veranstaltung durch Vorträge und Workshops.

Die von MCI Studio Hamburg organisierte Veranstaltung wird mit zahlreichen Produkt-Highlights wie innovative Studiomöbel, 3D-Displays und -Produktionsysteme, iPhone Streaming, Storagelösungen, Kameras, Bildmischer, Drahtlossysteme, Content Management und Audiotechnik sowie Intercom aufwarten. Als absolute Weltneuheit gezeigt werden soll die berührungslose und bewegungsadaptive Steuerung eines Live- bzw. On-Air Grafiksystems auf einem 103 Zoll Display für interaktive und virtuelle Studioanwendungen.

Technik zum Anfassen erleben die Besucher in interessanten Workshops zu Themen wie Final Cut Studio und Ultimatte Keying. Zudem gibt es Vorträge zum Themenbereich Files und Formate. "Erwähnenswert sind hier die Vorträge zum 9xHD-Systemvergleich, Grafik Systemen, Dolby E, MXF Workflows, skalierbare Storagelösungen sowie AVCintra & AVCHD", berichtet Tim Grevenitz, Leiter Systemvertrieb und Marketing von MCI Studio Hamburg.

Zwischen dem NDR Lokstedt und Studio Hamburg wird MCI einen Shuttle-Service zur Verfügung stellen.

Zur Hamburg Open bietet MCI in seinem Online-Shop auch einige Sonderangebote. Dazu zählt unter anderem die Codan Broadcast 3G Multidefinition Kreuzschiene in 3HE mit 64x64 I/Os (ausbaubar auf 72x72).

Zurück