Cookie Consent by TermsFeed
      event-news
      mebucom
                
Media Night Hannover 2021 findet nicht statt
News: Events

Media Night Hannover 2021 findet nicht statt

Die Veranstaltergemeinschaft der Media Night Hannover hat in ihrer Sitzung am 5. März 2021 beschlossen, die für den August geplante Media Night Hannover 2021 wegen der anhaltenden Corona-Pandemie abzusagen.

Die Ausrichter waren sich einig darin, dass die Unsicherheiten in der weiteren Entwicklung des Infektionsgeschehens und die zu erwartende Veränderung des Eventcharakters die Planung einer für alle gelungenen Veranstaltung im Moment nicht zulassen. Die Media Night Hannover hätte, wie in den vergangenen Jahren, im Schloss Herrenhausen stattfinden sollen.

Christian Krebs LL.M., Direktor der NLM: "Wir hatten sehr gehofft, wieder einen tollen Abend für die niedersächsische Medienbranche mit persönlichen Begegnungen und dem direkten Austausch zwischen Kolleginnen und Kollegen ermöglichen zu können. Die anhaltende Pandemie hat das nun verhindert. Wir lassen uns jedoch nicht entmutigen und beginnen bald die Planungen für 2022. Wir freuen uns schon, die Media Night dann gebührend feiern zu können."

Die Media Night Hannover ist seit 24 Jahren der jährliche Branchentreffpunkt der niedersächsischen Medienbranche. Jahr für Jahr treffen sich dort rund 800 Gäste aus Politik, Kultur, Gesellschaft und Medien. Seit 2014 setzt APD Events, Agentur für Live-Veranstaltungen, die Media Night Hannover für die NLM und die mitveranstaltenden Medienunternehmen um.

 

Zurück


Ähnliche Artikel