Cookie Consent by TermsFeed
      event-news
      mebucom
                
Medientage München 2022: „More relevant than ever“
News: Events

Medientage München 2022: „More relevant than ever“

Die 36. MEDIENTAGE MÜNCHEN finden vom 18. bis 20. Oktober 2022 im ICM der Messe München statt. Internationale Vertreter:innen von Streaming/TV- und Radioanbietern, VoD-Plattformen, Publisher und Produktionshäuser werden über Herausforderungen und Veränderungen im deutschen und internationalen Medienmarkt diskutieren.

An den drei Tagen erwartet die Teilnehmer:innen ein Konferenzprogramm auf fünf parallelen Bühnen mit rund 400 Speakern. Zudem gibt es ein Special rund um Ausbildung und Recruiting in den Medien. Auf der Expo präsentieren sich verschiedene Medienunternehmen und Technologie-Anbieter.

„More relevant than ever“ lautet das Motto der diesjährigen MEDIENTAGE MÜNCHEN. Die Welt der Medien ist vielfältiger und komplexer denn je. Technologie, Plattformen, mehr digitale Angebote und neue Kanäle prägen die Medienlandschaft. Ereignisse wie der Ukraine-Krieg machen auf erschütternde Weise die Relevanz von gutem Journalismus und seriösen Nachrichten deutlich.

Zur Eröffnung der Medientage begrüßt Dr. Thorsten Schmiege, Präsident der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM), die Besucher in München. Der bayerische Ministerpräsident Dr. Markus Söder erläutert seine medienpolitischen Grundpositionen. Moderiert wird der Gipfel von Sebastian Pufpaff. Die Keynote hält in diesem Jahr Rainer Beaujean, Vorstandsvorsitzender der ProSiebenSat.1 Media SE.  

Und das sind die Gipfelthemen der MTM 2022:

  • TV & Streaming-Gipfel - Zwischen Wachstum und Wirtschaftlichkeit: Die Suche nach der neuen Bewegtbild-Architektur (Mittwoch, 19.Oktober, 10.00-11,00 Uhr).
  • Audio-Gipfel: MORE RELEVANT THAN EVER – Über die Kraft von Audio in herausfordernden Zeiten (Mittwoch, 19.Oktober, 10.00-11,00 Uhr).
  • Web3-Gipfel: Revolution oder Evolution? – Wie das Web3 die Medienwelt verändert (Donnerstag, 20. Oktober, 10.00-11.00 Uhr).

Neben dem Konferenzprogramm erwarten die Besucher:innen im EXPO-Bereich abwechslungsreiche Veranstaltungen. Dort dreht sich alles um Connected TV, Radio & Podcast oder auch VR.

Auf der Media For You können Schüler:innen, Studierende und Auszubildende drei Tage lang Medien erleben. Selbst im Filmset stehen und eine Szene drehen? Lernen, wie man eine Kolumne schreibt? Eine Moderation aufzeichnen und anhören, wie sich die eigene Stimme professionell produziert anhört? All das geht auf der Media For You. Sieben Media Spaces zeigen Medien zum Anfassen: Journalismus, Audio & Radio, TV & Film, Games, Books, Marketing & Design und Mixed Reality.

Die MEDIENTAGE MÜNCHEN gibt es auch zum Hören: Im Podcast „This is Media NOW“ wird jede Woche ein Blick auf ein Schwerpunktthema geworfen, das die Medienbranche bewegt – von Influencer Marketing über Medienpolitik bis hin zur Lage des Journalismus weltweit. In der aktuellen Folge: ein Gespräch mit MEDIENTAGE-Chef Stefan Sutor darüber, welches Signal von dem Event ausgehen soll und wie die vielen Krisen die Agenda der Veranstaltung prägen werden.

Das komplette Konferenzprogramm der MEDIENTAGE MÜNCHEN ist hier einzusehen.  

Zurück


Ähnliche Artikel