Cookie Consent by TermsFeed
      event-news
      mebucom
                
Strenge Corona-Regeln für NAB-Aussteller
So wird es auf der NAB 2021 nicht mehr aussehen.
News: Events

Strenge Corona-Regeln für NAB-Aussteller

Die Aussteller auf der diesjährigen NAB in Las Vegas (8. bis 13. Oktober 2021) müssen großen Zusatzaufwand betreiben, um ihre Stände konform zu den strengen COVID-19-Hygiene-und Sicherheitsregeln zu gestalten. Der NAB-Veranstalter hat eine ganze Reihe neuer Vorschriften zum NAB-Standdesign und -Standbesuch verkündet.

Die Regel zum Aufbau und zum Betrieb der Stände auf der weltgrößten Broadcastmesse NAB im Convention Center von Las Vegas waren schon vor Corona für viele Aussteller nicht immer einfach umzusetzen. In diesem Jahr werden die Vorschriften vor dem Hintergrund COVID-19-Pandemie aber nochmal deutlich verschärft. Manche Aussteller, so ist zu befürchten, dürften da noch einen Rückzieher vom geplanten Messeauftritt machen.

Die NAB teilte am 2. September 2021 mit, dass sich Aussteller an die Gesundheits- und Sicherheitsanforderungen halten müssen, die vom NAB Show Management zum Zeitpunkt der Veranstaltung festgelegt werden. Folgenden Gestaltungshinweise und Sicherheitsmaßnahmen seien derzeit zu beachten:

  • Genügend Platz, damit Aussteller und Besucher einen Abstand von einem Meter zueinander einhalten können
  • Einrichtung von Einbahnstraßenverkehr mit gekennzeichneten Ein- und Ausgängen
  • Trennwände in Bereichen, in denen Menschen in engem Kontakt stehen
  • Berührungslose (elektronische und digitale) Alternativen zur Kontaktaufnahme. Alternative Formen der Begrüßung, ohne Körperkontakt
  • Beschilderung, die auf bewährte Gesundheits- und Sicherheitspraktiken hinweist
  • Reinigung von Räumen und Oberflächen während des gesamten Tages sowie biologisch optimierte Reinigungsverfahren vor und nach jedem Messetag
  • Kontrolle der Größe und des Zeitpunkts von Besprechungen an den Ständen
  • Vorausplanung von Besprechungen (wenn möglich), zwischen den Besprechungen Reinigung der Oberflächen
  • Verteilung von Werbeartikeln digital oder in einem einzigen Paket
  • Angebotene Speisen oder Getränke sollen nur einzeln verpackt bzw. in in Einwegbechern/-behälternangeboten werden. Essen und Trinken sollen auf einen bestimmten Bereich des Standes beschränkt werden.
  • Bereitstellung von Händedesinfektionsmittel für Personal und Besucher. Personal soll sich vor und nach dem Umgang mit Ausstellungsmaterial die Hände desinfizieren
  • Wann immer möglich, sollte das Ausstellungsmaterial vorher und nachher mit einer Desinfektionsflüssigkeit oder einer hydroalkoholischen Lösung desinfiziert werden.
  • Auf weiche Sitzgelegenheiten soll verzichtet werden, damit die Reinigungs- und Desinfektionsprotokolle effizienter gestaltet werden kann.

Die NAB verlangt eine vollständige Impfung aller Besucher, Aussteller und NAB-Mitarbeiter, die an der NAB Show 2021 und den parallel stattfindenden Veranstaltungen Radio Show und Sales and Management Television Exchange (SMTE) teilnehmen.

Die Entscheidung, ob auf der NAB 2021 Masken getragen werden müssen, soll erst kurz vor Messestart getroffen werden, entsprechend den dann geltenden Anforderungen des Center for Disease Control (CDC), des Gouverneurs von Nevada, des Southern Nevada Health District und der Clark County Commission.

Impfausweise können im Voraus über die über die CLEAR-App hochladen verifiziert werden. Die App muß bei Ankunft auf dem Messegelände vorzeigt werden. Erst danach kann man seinen Messeausweis abholen.

Kostenlose PCR-Tests für Besucher und Aussteller werden in der North Hall des Convention Centers angeboten. Alle Informationen zu den aktuell zur NAB 2021 geltenden COVID-19-Hygiene-und Sicherheitsregeln findet man hier.

Zurück


Ähnliche Artikel