Cookie Consent by TermsFeed
      event-news
      mebucom
                
Thomas Bellut eröffnet Medienkongress in Berlin
News: Events

Thomas Bellut eröffnet Medienkongress in Berlin

ZDF-Intendant Thomas Bellut (Foto) hält die Eröffnungskeynote des Internationalen Medienkongresses 2013 (9.-10.9.2013) im Rahmen der Berliner Medienwoche. Das Leitthema des Kongresses „All You Can Watch!" fokussiert sich auf das Fernsehen und das sich ändernde Verständnis der Zuschauer.

Thomas Bellut beschreibt in seinem Vortrag „Auf dem Weg in die digitale Medien-Gesellschaft“ die Herausforderungen für das ZDF vor dem Hintergrund eines zunehmend plattformübergreifenden Bewegtbildgeschäftes. Das anschließende Podium diskutiert die Perspektiven und Herausforderungen im Wettbewerb der Systeme um Inhalte, Akzeptanz und Relevanz aus der Perspektive der verschiedenen Marktakteure: Thomas Bellut vertritt die klassischen TV-Betreiber, die sich in der erweiterten Fernsehlandschaft neu aufstellen müssen; Mattias Hjelmstedt ist Gründer und CEO des schwedischen TV-Streaming-Dienstes Magine, der mit seinem Deutschlandstart weitere Bewegung in den TV-Markt bringen will - ohne dabei die Wertschöpfungskette der TV-Industrie zu unterbrechen. Es werde nur eine neue Art der Verbreitung für lineares Fernsehen angeboten. Und auch Microsoft-Deutschland-Geschäftsführer Oliver Kaltner will künftig im Unterhaltungsgeschäft mitmischen; das Unternehmen plant, in die Contentproduktion einzusteigen. Die Xbox One, früher Spielekonsole, inzwischen Entertainment-Plattform, wird neben Games und Musik auch das Fernsehprogramm und vieles mehr abspielen können. Dagmar Reim, Intendantin des Rundfunks Berlin-Brandenburg (rbb) stellt sich mit den Angeboten des Senders ebenfalls auf die sich verändernden Nutzungsgewohnheiten der Zuschauer ein. Christian Wegner ist Digital-Vorstand der ProSiebenSat.1 AG und als solcher verantwortlich für den Bereich Diversifikation der privaten Sendergruppe. Es moderiert der Chef von stern.de Frank Thomsen.

Der Internationale Medienkongress (09.-10.09.13, ICC Berlin) wird präsentiert von der [email protected] in Verbindung mit der IFA, der Messe für Consumer Electronics (06.-11.09.13). Der von der Messe Berlin organisierte Kongressveranstalter wird vom Medienboard Berlin-Brandenburg in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Unterhaltungs- und Kommunikationselektronik (gfu) veranstaltet. (7/13)

Zurück


Ähnliche Artikel