Die ANGA COM 2022 ist startklar

Am 10. bis 12. Mai 2022 geht auf dem Kölner Messegelände die ANGA COM, Kongressmesse für Breitband, Fernsehen & Online, über die Bühne. Getreu dem Veranstaltungsmotto „Where Broadband meets Content“ treffen sich hier Netzbetreiber, Ausrüster und Inhalteanbieter zu allen Fragen der Breitband- und Mediendistribution.

8
Die ANGA COM 2022 ist startklar
@ANGA COM

Die Messe verspricht ein interessantes Angebot. Als Top Ten Highlights nennen die Veranstalter:    

  • Mehr als 370 Aussteller aus 28 Ländern auf über 22.000 qm Ausstellungsfläche (Ausstellerliste)
  • Hohe Aufenthaltsqualität auf dem großzügigen Kölner Messegelände mit luftigen 15 Meter hohen Hallen und verbreiterten Gängen (Hallenplan)
  • Optimale Networking-Möglichkeiten einschließlich Open Air-Plaza mit Food Trucks und Abendveranstaltung ANGA COM Night auf den Rheinterrassen
  • Kongressprogramm mit erstmals 5 Gipfeldiskussionen, insgesamt 35 Veranstaltungspanels und über 160 Sprecherinnen und Sprechern (Kongressprogramm und Sprecherliste)
  • Führende Branchenveranstaltung, die Breitband- und Medienthemengleichermaßen profiliert und hochkarätig adressiert
  • Thementag Smart Connectivity am 12. Mai 2022 mit kostenfreiem Eintritt zu Ausstellung und Kongress (Ticket-Shop)
  • Digitalgipfel und Glasfasergipfel mit Vorständen und Geschäftsführern von Deutsche Glasfaser, Deutsche Telekom, M-net, NetCologne, Tele Columbus, Vodafone Deutschland und willy.tel
  • Mediengipfel und Content-Gipfel mit Amazon Prime Video, ARD, DAZN, Discovery, ProSieben.Sat.1, RTL Deutschland, Sky Deutschland, Telekom Deutschland und Vodafone Deutschland
  • Hohe Internationalität mit 13 englischsprachigen Kongress-Panels
  • International CTO Summit mit CableLabs USA, Deutsche Glasfaser, Liberty Global, TDC NET und Telefónica

Dr. Peter Charissé, Geschäftsführer der ANGA COM: „Wir haben in den vergangenen zwei Jahren immer an unser Comeback geglaubt. Nun sind die Vorzeichen aber noch viel besser, als wir zu hoffen gewagt hätten. Unseren Ausstellern, Sponsoren und Sprechern sind wir unendlich dankbar für die Treue und Zuversicht, die sie uns in den letzten Monaten entgegengebracht haben. Wir werden ihnen den gewohnt professionellen Marktplatz bieten und freuen uns zugleich besonders, dass – auch dank der vielen Events unserer Aussteller – am Rande der ANGA COM auch wieder Tag und Nacht gelacht und gefeiert wird.“

Die Anmeldung für Kongress- und Messebesucher ist online unter www.angacom.de möglich. Tickets für die Ausstellung sind für 25,- Euro erhältlich. Die Teilnahme am Kongressprogramm ist ab 120,- Euro buchbar. Am 12. Mai 2022, dem Thementag Smart Connectivity, ist der Besuch von Ausstellung und Kongress komplett kostenfrei. Anmeldungen sind in diesem Jahr nur online möglich, vor Ort findet kein Ticketverkauf statt.