Cookie Consent by TermsFeed
      home
      mebucom
                

News: Home

Opernhaus Zürich nutzt Lawo IP-Technologie für Remote Produktion
Produktion

Opernhaus Zürich nutzt Lawo IP-Technologie für Remote Produktion

Das Opernhaus Zürich baut für die kommende Spielzeit auf Lawo Technologie, um bei Aufführungen mittels einer IP-basierten Infrastruktur zusätzliche Räumlichkeiten für Orchester und Chor zu einem Gesamterlebnis einbinden zu können. Denn nur durch räumliche Trennung können die wegen Covid-19 geforderten Abstandsregeln eingehalten werden.

weiterlesen

XR Beispiel - Szene aus den AED Studios
Produktion

Erweiterte Realität in den AED Studios

Seit September können TV-, Film- und Event-Produzenten in den AED Studios in Lint auf ein High-Tech XR-Studio zurückgreifen. Im XR Studio greifen die physikalische und digitale Welt perfekt ineinander und ermöglichen neue, einzigartige Möglichkeiten im Bereich audiovisueller Produktionen.

weiterlesen

AIMS IP-Oktoberfest setzt auf digitales Networking
Events

AIMS IP-Oktoberfest setzt auf digitales Networking

Die Alliance for IP Media Solutions (AIMS) veranstaltet in diesem Jahr ein IP-Oktoberfest – ein interaktives virtuelles Live-Event für Broadcast- und AV-Profis, das zwischen dem 29. September und 1. Oktober stattfinden wird. Die dreitägige Veranstaltung möchte die Fortschritte der Branche auf dem Weg zu einem All-IP-Ökosystem hervorheben.

weiterlesen

Arnold Stender
Radio

Media Broadcast baut zweites bundesweites Digitalradionetz

Media Broadcast gibt Details zum Sendernetz für die zweite nationale DAB+ Plattform bekannt. Danach sollen rund 67 Millionen Hörer bis zu 16 Programme über die Plattform von Antenne Deutschland mobil empfangen können. Über 71 Standorte werden somit rund 83% der Bevölkerung versorgt.

weiterlesen

Riedel mit Kommunikations-Backbone in der NBA Bubble
Produktion

Riedel mit Kommunikations-Backbone in der NBA Bubble

Riedels Bolero und Artist Intercom unterstützen die 2020 NBA Bubble in Orlando mit einem umfangreichen Kommunikations-Backbone. Die in der Walt Disney World errichtete NBA Bubble ist eine strikte Isolationszone, die Spieler und Produktionsteams vor COVID-19 schützt und so die Fortsetzung der Basketball-Saison 2019-2020 ermöglicht.

weiterlesen

FFF fördert 36 Kinos in Bayern
Business

FFF fördert 36 Kinos in Bayern

Die bayerischen Kinos erhalten Unterstützung für Investitionen. Insgesamt stellt der FFF Bayern (FilmFernsehFonds) 1,3 Millionen Euro für die Modernisierungen und Verbesserung von 36 Filmtheatern bereit, wie zum Beispiel für neue Kinostühle, Klimaanlagen, digitale Projektoren und Tonsysteme.

weiterlesen

Quantum macht LTO-9-Bandlaufwerke für Scalar Tape Libraries verfügbar
Technik

Quantum macht LTO-9-Bandlaufwerke für Scalar Tape Libraries verfügbar

Quantum stellt ab Dezember 2020 die Technologie des LTO-Ultrium-Formats der Generation 9 in seinen Tape Libraries Scalar i6 und Scalar i6000 sowie in den StorNext AEL-Archivierungssystemen zur Verfügung. Durch die Kombination der hohen Kapazität der LTO-9-Tapetechnologie mit den Quantum Scalar Tape Libraries sollen unstrukturierte Daten bestmöglich archiviert werden.

weiterlesen

BLACKCAM Remote Head bei UEFA Nations League
Produktion

BLACKCAM Remote Head bei UEFA Nations League

TVN Mobile Production setzte beim UEFA Nations League Spiel Deutschland-Spanien auf den RH2W Remote Head von BLACKCAM um von der Mittellinie aus Livebilder und Super Slow Motion Aufnahmen einzufangen. Grund für den Einsatz waren Hygieneauflagen, die kein Kamerapersonal in diesem Bereich des Stadions erlaubten.

weiterlesen

Panasonic stellt Live-Videoproduktionsplattform KAIROS vor
Technik

Panasonic startet Live-Videoproduktionsplattform KAIROS

Panasonic bringt mit KAIROS eine IT/IP-Live-Videoproduktionsplattform der nächsten Generation auf den Markt. KAIROS soll die Qualität und Produktivität von Live-Videoproduktions- und Videostreaming-Diensten erheblich verbessern. Nach der Produktvorstellung im Mai soll KAIROS noch im September erhältlich sein.

weiterlesen

Prof. Dr. Markus Heinker
Business

Corona-hilfen für sächsischen Lokalfunk

Die in Sachsen lizenzierten privaten regionalen und lokalen Hörfunk- und Fernsehveranstalter können ab sofort eine nicht rückzahlbare Zuwendung für Aufwendungen der unmittelbaren Programmerstellung und -verbreitung bei der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) beantragen.

weiterlesen