Cookie Consent by TermsFeed
      home
      mebucom
                

News: Home

Alles, was man braucht

Audio Broadcast Services (ABS) wurde im November 2005 von Philipp Lawo als selbständiges Tochterunternehmen der Lawo AG für das Verleihgeschäft gegründet. Die Firma bietet Audioausrüstung für den professionellen Broadcastbereich an. Zum Produktspektrum zählen große und mittlere Broadcast- und Produktionsmischpulte, I/O-Systeme, Stageboxen, Routingsysteme und vernetzte Kreuzschienen der Firma Lawo, aber auch anderer Hersteller.

weiterlesen

Beste Bildqualität

TV SKYLINE und Lux Media Plan (LMP) haben in enger Zusammenarbeit mit der HD1100 die kleinste am Markt verfügbare TRUE HD Remote-Kamera entwickelt. Der 2/3“ CMOS-Sensor bietet eine native HD-Auflösung von 1.920 × 1.080 Bildpunkten. Somit liefert die Kamera ein natives 1.080p-Signal. HDSDI, SDI (16:9 und 4:3 umschaltbar) und FBAS können direkt an der CCU abgenommen werden.

weiterlesen

Viel Aufmerksamkeit

Die Harris Broadcast Communications Division hat sich für NAB 2007 in Las Vegas (16. bis 19. April) wieder einige Pfeile in den Köcher gesteckt. Das Unternehmen will dort kräftig punkten. Auf einer Pre-NAB-Pressekonferenz wurde schon einiges von dem verraten, was Harris in der North Hall (Stand N2502) des Convention Centers zeigen will, darunter mit NewsForce eine komplette, filebasierte Newsroom-Lösung auf Basis der NEXIO XS Server-Architektur.

weiterlesen

„Revolutionen sehe ich nicht“

HDTV, ZDF-Mediathek & Mobile-TV ZDF-Produktionsdirektor Dr. Andreas Bereczky nimmt im Gespräch mit MEDIEN BULLETIN zur für Januar 2010 geplanten Umstellung von SD auf HD Stellung und erklärt, welche Relevanz HD aktuell im Vergleich mit anderen Baustellen im Digitalisierungsprozess hat.

weiterlesen

Audio and Video over IP

Zu Audio and Video over IP fanden im Januar und März wieder Seminare im Hause des Codec- und Gateway-Spezialisten MAYAH Communications in Hallbergmoos statt. Das Thema ist sowohl für die interne Übertragung wie Reportagen oder Auslandszuspielungen, als auch für die Distribution zum Senderübergabepunkt und viele andere Anwendungen von Bedeutung. Nicht zuletzt durch die Veränderung der Kommunikationsnetzstrukturen wird es immer wichtiger werden.

weiterlesen

Professionelle Audiotechnik

Die NEXUS-Kreuzschiene sowie die CANTUS- und AURUS-Mischsysteme bringen innovative Konzepte in die professionelle Audio-Produktionswelt. Grund genug für einen Einblick hinter die Kulissen des Entwicklungsteams und der Fertigung in Berlin.

weiterlesen

Ein Videostream macht noch keinen Fernsehsender

Geschäftsmodelle Sparten TV und IP-TV Tatsache ist, dass immer mehr Internetanbieter immer mehr Videos ins Netz stellen, weil sich die Kosten-Nutzen-Schere dafür schließt. Trotzdem darf bezweifelt werden, dass sich dank IP-TV tausende neuer TV-Spartensender etablieren werden. Schließlich braucht jeder Sender langfristig ein erfolgreiches Geschäftsmodell. MEDIEN BULLETIN analysiert und dokumentiert einige Erfolg versprechende Ansätze für neue Sparten-TV-Sender, Mediendienste und digitale Plattformen und welche Produktionsbedingungen dabei zu Grunde liegen.

weiterlesen

Network Production System

Sony bietet mit Sonaps ein System, das für das Ingest, die Sendeplanung, den Newsroom, das Playout und das Archiv eingesetzt werden kann. Man setzt dort auf das Zusammenspiel bewährter Komponenten von Partnern. SKAI in Athen ist eine der ersten TV-Stationen die mit der neuesten Sonaps Generation arbeiten.

weiterlesen

Ziel: „Werbung ohne Streuverlust“

Unter einem Dach: tv.gusto & Burda MEDIEN BULLETIN sprach mit tv.gusto Chef Jörg Schütte über die neuen Perspektiven des Spartensenders durch die Beteiligung von Burda und die neuen Chancen mit IP-TV.

weiterlesen

Nachhaltig gestärkt

Pay-TV-Sender Premiere gewinnt Oberwasser. Die Bundesliga-Übertragung wurde durch ein Bündnis mit Ex-Konkurrent arena zurück erorbert, die Abonnenten-Zahlen steigen wieder, das Neugeschäft wird mit flexibleren Angeboten angekurbelt, die Kabelverbreitung ausgebaut und zuletzt jetzt auch noch ein mit Premiere Sky der Start einer neuen Satelliten-Programmplattform für September angekündigt.

weiterlesen

Über alle Plattformen hinweg

Vom 14. bis 19. April geht in Las Vegas wieder die jährliche stattfindende Kongressmesse der National Association of Broadcasters (NAB) 2007 über die Bühne. Die weltgrößte Broadcast-Show hat sich zu einer Zentralveranstaltung aller elektronischen Medien entwickelt und bedient dabei das weite Spektrum von der Akquisition über Produktion und Management bis hin zur Verbreitung von Inhalten. In diesem Jahr wurden dafür die Hallenkonzepte neu und übersichtlicher gestaltet.

weiterlesen

Strategisches Interesse

Die Investorengruppe KKR/Permira ist seit Mitte Dezember Mehrheitseigner der ProSiebenSat.1 Media AG. Die kartell- und medienrechtlichen Genehmigungen für den Besitzerwechsel wurden inzwischen erteilt. ProSiebenSat.1 will sich nun zu einem europäischen TV-Konzern entwickeln und plant die Integration des ebenfalls zu KKR/Permira gehörenden Broadcast-Konzerns SBS. Dadurch sollen Synergien bei Programm und Produktion genutzt werden.

weiterlesen

Business-Event der ganzen digitalen Welt

Mit einem neuen, stärker auf internationale Geschäftskunden ausgerichteten Konzept versucht die CeBIT in Hannover (15. bis 21. März 2007) verlorenen Boden wieder gut zu machen. Die weltgrößte Messe für Informations-, Telekommunikations- und Unterhaltungselektronik musste zuletzt einen Besucher- und Aussteller-Rückgang hinnehmen. Wichtige Themen sind auch in diesem Jahr wieder Breitband, IPTV, HDTV, interaktives Fernsehen, Mobile-Media und Triple-/ Quadruple-Play.

weiterlesen