Cookie Consent by TermsFeed
      job_karriere-news
      mebucom
                
Maria Möller steigt bei NEP Switzerland ein
Maria Möller, Key Account Manager bei NEP Switzerland

Maria Möller steigt bei NEP Switzerland ein

Maria Möller ist Anfang Juni 2022 als Key Account Manager und in Festanstellung zu NEP Switzerland gewechselt. Zuletzt unterstützte sie als Freiberufliche mit Moeller-Media die FIM (Federation Internationale de Motocyclisme) im Bereich Project & Partnership Management.

Davor war sie in gleicher Funktion fünf Jahre lang bei BCE (Broadcasting Center Europe) tätig und vier Jahre lang mit Moeller-Media als Multimedia Beraterin im Rahmen des ITTF Europe Top 16- Tischtennis-Serie bei Swiss Table Tennis. Hier kümmerte sie sich um die Bereiche TV-Rechte, Broadcast Produktion und Sportstätten Management.

Auch für einige andere Sportverbände war Möller bereits tätig. Mit Moeller-Media betreute sie als Multimedia Consultant fünf Jahre lang die Montreux Volley Masters (verantwortlich für Broadcast und Media Rights Sales, Broadcast Production und Sponsorship) und unterstützte auch die Federation Equestre Internationale (FEI), den FIFA Women's World Cup France 2019 und die Union Cycliste Internationale.

Karrierestart war bei dem Sportrechtevermarkter Sportfive International, heute Lagardère Sports. Hier war Möller von 2004 bis 2012 zunächst als Manager Production & Coordination und dann als Manager TV-Production beschäftigt. Danach war sie zwei Jahre lang TV-Manager bei der FIM. 2015 machte sie sich dann mit Moeller-Media selbstständig.

 

Zurück


Relevante Unternehmen
Ähnliche Artikel