Cookie Consent by TermsFeed
      job_karriere-news
      mebucom
                
Barz übernimmt Intendanz-Leitung beim hr
Tilo Barz, neuer Leiter Intendanz beim Hessischen Rundfunk

Barz übernimmt Intendanz-Leitung beim hr

Tilo Barz (51) übernimmt zum 1. April 2023 die Leitung Intendanz beim Hessischen Rundfunk (hr). Er folgt auf Barbara Müller-Geskes, die Ende März in den Ruhestand geht. Barz zeichnete beim hr zuletzt als Leiter Multimedia verantwortlich.

Die Leitung Intendanz berät und unterstützt Intendant Florian Hager in ARD-strategischen Fragen, bildet die Schnittstelle zwischen ARD-Strategie und interner Strategie und ist verantwortlich für die dem Bereich zugehörigen Abteilungen Kommunikation und Medienforschung.

"Ich freue mich sehr, mit Tilo Barz einen in der ARD bestens vernetzten Strategen für diese wichtige Aufgabe gewinnen zu können," so Intendant Florian Hager: "Sowohl der hr als auch die ARD insgesamt befinden sich in einem einschneidenden Veränderungsprozess. Einer der Kernsätze unseres gerade erarbeiteten Zielbilds lautet: 'Wir gewinnen nur als ARD'. Dies erfordert, dass wir die Gemeinschaft stärken, Kooperationen ausbauen und die Perspektiven des hr bestmöglich einbringen. Tilo Barz bringt durch seine langjährige Erfahrung im ARD-Umfeld und sein tiefes Verständnis für die Abläufe im hr beste Voraussetzungen mit."

Nach Stationen beim MDR und ntv wechselte Tilo Barz 2002 als Leiter boerse.ARD.de zum Hessischen Rundfunk. 2006 übernahm Barz die Leitung von Multimedia und damit die Verantwortung für den Ausbau des Onlineangebots des hr. Seit Mai 2022 und nach der Integration des Bereichs Multimedia in die crossmediale Programmdirektion ist Tilo Barz als Projektleiter für die Neuaufstellung der medienübergreifenden Chefredaktion zuständig. 

 

Zurück


Ähnliche Artikel