Cookie Consent by TermsFeed
      job_karriere-news
      mebucom
                
de lathouwer evs

De Lathouwer übernimmt EVS-Geschäftsleitung

Muriel De Lathouwer ist zum neuen Managing Director & CEO von EVS Broadcast Equipment ernannt worden. Nach dem Ausscheiden von Joop Janssen im Oktober 2014 hatte sie übergangsweise die Führung der Geschäftsleitung übernommen.

Muriel De Lathouwer ist seit November 2013 Mitglied im Firmenvorstand von EVS. Zudem ist sie Leiterin der Strategiegruppe des belgischen Unternehmens. Ihre berufliche Laufbahn startete sie als IT-Beraterin bei Accenture. Danach war sie sieben Jahre lang bei McKinsey in Brüssel tätig. Als Associate Principal arbeite sie dort von 2006 bis 2008 in den Bereichen telekommunikation, High tech und Medien. 2008 und 2009 zeichnete sie als Chief Marketing Officer beim Mobilfunkbetreiber BASE verantwortlich. Danach war sie Mitbegründerin und Geschäftsführerin einer technischen Beratungsfirma für Energie und Umwelt. Muriel De Lathouwer hat in Brüssel ein Ingenieurstudium für Nuklearphysik absolviert und an der Pariser Business-Uni Insead einen Abschluss als Master of Business Adminstration (MBA) erworben. Sie ist Mitglied europäischen Frauennetzwerks „Women on Board“ und Vorstandsmitglied von Amoobi, einer Technologiefirma mit Fokus auf Kunden-Analyse (Customer Flow Management).

„Seit dem Einstieg im EVS-Vorstand im November 2013 konnte ich mich von der Qualität und einzigartigen Zuverlässigkeit der EVS-Produkte überzeugen ebenso wie von der großen innovativen Kraft des Unternehmens. Die letzten vier Monate haben mein Verständnis für die sehr soliden Fundamente von EVS verstärkt. Das sind die hohen professionellen Fähigkeiten, die ausgeprägte Firmenkultur, das starke Engagement der gesamten Mannschaft, Kundenwünsche zu erfüllen, und darüber hinaus die Leidenschaft mit der die Angestelltenjeden Tag ihre Arbeit machen“, erklärte Muriel De Lathouwer.

Der EVS-Aufsichtsrat hatte sich im Oktober 2014 mit EVS-Hauptgeschäftsführer Joop Janssen über eine Auflösung seines Vertrages zum 14. Oktober geeinigt. Grund waren nach Angaben des Unternehmens unterschiedliche Ansichten über die Umsetzung der langfristigen Firmenstrategie. Janssen war seit Anfang September 2012  als Managing Director und CEO bei EVS tätig. (2/15)

Zurück


Relevante Unternehmen
Ähnliche Artikel