Cookie Consent by TermsFeed
      job_karriere-news
      mebucom
                
Dolby präsentiert Münchner Team für Europa

Dolby präsentiert Münchner Team für Europa

Dolby Laboratories baut in München einen neuen Standort auf und holt Fritz Deininger als Regional Director Central Europe an Bord. Neben Deutschland verantwortet er unter anderem den Aufbau und die Leitung der Dolby Marktsegmente in weiteren 20 Ländern Europas. Hauptmärkte in dieser Region sind neben Deutschland, Österreich und Schweiz, die Niederlande, Polen und die Türkei.

Vor seiner Tätigkeit bei Dolby war Fritz Deininger zehn Jahre lang bei Sony tätig. So verantwortete er zuletzt aus Los Angeles vier Jahre als Vice President  Sales und Business Development das internationale Supply Chain Vertriebsgeschäft für weltweit führende Filmproduktionsstudios bei Sony DADC. Vorher war er unter anderem als Sales Director Video Europe tätig und trieb das Videogeschäft von Sony im europäischen Raum voran.

Ebenfalls neu ist Michael Dalock-Schmidt als PR- and Marketing-Manager Central Europe. In seiner neuen Position unterstützt Dalock-Schmidt die Wachstumsstrategie des weltweit führenden Anbieters von Audio-Technologien Dolby in Zentraleuropa.

Dolby ist in Deutschland bislang mit zwei Forschungs- und Entwicklungszentren in Berlin und Nürnberg vertreten. Die Vertriebsaktivitäten sowie regionale Marketingmaßnahmen werden zukünftig vom Büro in München aus koordiniert. (7/12)

Zurück


Relevante Unternehmen
Ähnliche Artikel