Cookie Consent by TermsFeed
      job_karriere-news
      mebucom
                

Führungswechsel bei ARRI

Prof. Dr. Dejan Ilic (52) hat Mitte Mai seinen Posten als Vorstandsvorsitzender (CEO) der ARRI AG niedergelegt. Ursächlich dafür waren massive Differenzen im Aufsichtsrat über die strategische Ausrichtung des Münchner Traditionsunternehmens. Ilic hatte den ARRI-Vorstandsvorsitz im April 2007 mit dem Ziel übernommen, das Unternehmen für die Herausforderungen der digitalen Welt fit zu machen. ARRI wird seine Geschäftsleitung nun komplett neu gestalten. Auch Jens Schäfer, im ARRI-Vorstand bislang zuständig für den Bereich Finanzen, wird das Unternehmen verlassen. Einzig Franz Kraus bleibt von der alten Führungsriege. Als Nachfolger von Ilics wurde zum 1. Juni Dr. Martin Prillmann (43) engagiert. Er war von April 2007 bis Juli 2008 Geschäftsführer der KARL MAYER Textilmaschinenfabrik GmbH in Obertshausen. Davor war der promovierte Betriebswirt bei der Unternehmensberatung Dr. Wieselhuber & Partner tätig und betreute hier vor allem eigentumsgeführte große mittelständische Firmen.Kraus und Prillmann werden künftig als gleichberechtigte Geschäftsführer agieren. Einen CEO wird es laut ARRI nicht mehr geben.
(MB 6/09)

Zurück


Relevante Unternehmen