Cookie Consent by TermsFeed
      job_karriere-news
      mebucom
                
Mehr Kompetenz für SPORT1-Chefredakteur Pit Gottschalk
SPORT1-Chefredakteur Pit Gottschalk

Mehr Kompetenz für SPORT1-Chefredakteur Pit Gottschalk

Die Sport1 GmbH hat den Vertrag mit Pit Gottschalk verlängert. Zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben wird er über die Redaktion hinaus künftig auch den Bereich Programm verantworten.

Der 53-Jährige ist seit Januar 2020 gesamtverantwortlicher Chefredakteur von SPORT1 und verantwortet in dieser Funktion seitdem die TV-, Digital-, Audio- und Social-Media-Angebote der 360°-Sportplattform. Im September 2020 war Pit Gottschalk parallel zu seiner Tätigkeit als Chefredakteur in der neu geschaffenen Position des Chief Content Officers (CCO) in die Geschäftsleitung der Sport1 GmbH aufgerückt. Zu seinem Tätigkeitsbereich als Chief Content Officer und Chefredakteur in Personalunion gehören vor allem die strukturelle, personelle und prozessuale Aufstellung der Redaktion sowie die weitere inhaltliche Optimierung der redaktionellen SPORT1 Angebote.

Vor seinem Einstieg bei SPORT1 war Gottschalk zwei Jahrzehnte lang bei Axel Springer tätig, unter anderem als Chefredakteur von SPORT BILD und Büroleiter beim Vorstandsvorsitzenden Mathias Döpfner. Anschließend arbeitete er unter anderem als Chefredakteur Sport bei der FUNKE MEDIENGRUPPE in Essen. Als Consultant hat er Medienhäuser bei der Online-Integration in Redaktionen beraten, zum Beispiel im Rahmen des internationalen Facebook Accelerator Programms, und im Sport seinen Newsletter-Service Fever Pit’ch aufgebaut.

„Pit Gottschalk hat das journalistische Profil der Marke SPORT1 seit seinem Antritt bei uns Anfang 2020 signifikant gestärkt. Er hat die Redaktion neu aufgestellt, noch enger verzahnt und in äußerst bewegten Zeiten hervorragende Arbeit geleistet. Über die Redaktion hinaus wird er ab sofort auch den Bereich Programm verantworten und insbesondere die Entwicklung und Umsetzung eigener Formatmarken mit neuen Impulsen vorantreiben. Ich freue mich sehr, dass Pit den Weg von SPORT1 in seinen Funktionen auch in den kommenden Jahren maßgeblich weiter mitgestalten wird", erklärt Olaf Schröder, Vorstandsvorsitzender der Sport1 Medien AG und Vorsitzender der Sport1-Geschäftsführung.

Gottschalk selbst meint: „Ich habe bei SPORT1 sowohl eine neue Heimat als auch eine berufliche Herausforderung gefunden: Zusammen mit meiner Redaktion haben wir viele Ideen verwirklicht und zahlreiche Projekte und Themen auf unserer Agenda. Im Programmbereich werden wir mit unserem engagierten Team die Realisierung weiterer neuer Formate forcieren und attraktive Programmschienen für unsere Zuschauerinnen und Zuschauer schaffen – so wie wir das mit unserem umfangreichen Fußballangebot von Samstag bis Dienstag tun. Auf die vor uns liegenden Aufgaben, die wir gemeinsam mit Leidenschaft und Kreativität angehen werden, blicke ich mit großer Vorfreude!“

Das Newsletter-Angebot Fever Pit’ch, das Pit Gottschalk bereits vor Beginn seiner Tätigkeit aufgebaut hat, wird integraler Bestandteil der SPORT1 Familie. Den Fußball-Newsletter Fever Pit’ch führt Pit Gottschalk als Morning Briefing des Chefredakteurs fort.

Zurück


Ähnliche Artikel