Cookie Consent by TermsFeed
      job_karriere-news
      mebucom
                
Alain Polgar

Polgar leitet ODD-Geschäfte

Alain Polgar hat die Stelle des General Managers bei On Demand Deutschland (ODD) übernommen. In seiner Position ist Polgar für die Geschäfte mit bestehenden Kunden wie A1 Telekom Austria, Tele Columbus, Ocilion IPTV Technologies und Videociety sowie für die Geschäftsentwicklung in Deutschland, Österreich und der Schweiz zuständig.

Alain Polgar (Foto) besitzt über 25 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen TV-, Film- und Medien-Dienstleistungen sowie Produktionssysteme. Im internationalen Vertriebs- und Business Development arbeitete er bereits in führenden Positionen für Unternehmen wie Rohde & Schwarz, Ascent Media, Pinnacle und Thomson. Vor seinem Wechsel zur On Demand Deutschland war er für Ericsson Broadcast & Media Services tätig und verantwortete dort als Director Sales Development die Leitung und den Aufbau des Geschäfts mit globalen Medienunternehmen und Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

On Demand Deutschland, Video On Demand-Spezialist für Kabel- und Internet-TV-Betreiber im deutschsprachigen Raum, ist ein Joint Venture zwischen der Tele München Gruppe (TMG) und Vubiquity in London.

Herbert L. Kloiber, Geschäftsführer der TMG: „Seit 10 Jahren liefert On Demand Deutschland seinen Plattformkunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz ein umfassendes Serviceangebot bestehend aus hervorragendem Content – einer einzigartigen Bibliothek aus internationalen Hollywood-Blockbustern und lokalen Top-Titeln - und dem gesamten Dienstleistungsmanagement. On Demand Deutschland hat den Video On Demand-Markt damit entscheidend geprägt und ist für die TMG ein wichtiger Bestandteil in der Verwertungskette. Alain Polgar ist ein absoluter Profi im Vertriebsgeschäft. Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit ihm die nächste Dekade in diesem spannenden Geschäftsbereich zu betreten.“

Alain Polgar: „Es ist besonders spannend, zum jetzigen Zeitpunkt zu On Demand Deutschland zu wechseln, da sich die Medienlandschaft unter dem Einfluss von verändertem Nutzungsverhalten, der Entwicklung neuer Technologien und Geschäftsmodelle ständig weiterentwickelt. Hier sehen wir großes Potential für unser Business Development.“ (1/17)

Zurück


Relevante Unternehmen
Ähnliche Artikel