Cookie Consent by TermsFeed
      job_karriere-news
      mebucom
                
Scott wechselt zu Sony

Scott wechselt zu Sony

Richard Scott ist Anfang des Jahres als Leiter des Geschäftsbereichs Media Solutions bei Sony Professional Solutions Europe eingestiegen. Er berichtet an Adam Fry, Vice President von Sony Professional Solutions Europe.

Richard Scott war zuvor zwei Jahre lang Senior Vice President Sales und Marketing bei Irdeto und davor sechs Jahre bei Harris Broadcast Communications als Senior Vice President, Global Sales & Services tätig. Weitere Stationen seiner langen Broadcast-Karriere sind Ascent Media, Pinnacle Systems und Panasonic Broadcast Europe. Zudem war er bereits von 1993 bis 2000 bei Sony beschäftigt, zunächst als General Manager Broadcast and Professional UK, dann als Director Sony Broadcast & Professional Europe.

Als neuer Leiter des Geschäftsbereichs Media Solutions ist Scott für die Realisierung der an Medienunternehmen gerichteten Lösungsstrategie verantwortlich. „Ich schließe mich dem Media Solutions-Team zu einem spannenden Zeitpunkt an und freue mich, Sony bei seiner Mission in diesem dynamischen Umfeld zu unterstützen“, erklärt Scott. „Der europäische Rundfunk- und Medienmarkt entwickelt sich stets rasant weiter. Sony ist gut positioniert, um eine klare Führungsrolle mit einem starken Fokus auf innovative und transformative Lösungen für sein breites Kundenspektrum einzunehmen. Mit dem Wandel von Sony hin zu einem wahren Lösungsunternehmen, das sowohl Produkte als auch Services vereint, steigen unsere Möglichkeiten, die Herausforderungen, denen sich unsere Kunden gegenübersehen, noch besser zu bewältigen.“

Adam Fry erklärte: „Wir freuen uns, dass Richard jetzt an unserer Seite ist. Seine vielen und unterschiedlichen Erfahrungen, von der Produktentwicklung bis hin zur aktiven Kundenbindung, machen Richard zur Idealbesetzung für die Leitung der ‚Sony Media Solutions And Services Agenda‘ in Europa.“ (3/17)

Zurück


Relevante Unternehmen
Ähnliche Artikel