Mebucom / News / Job + Karriere / Brian Sullivan wird zum 1. April 2010 neuer Vorstandsvorsitzender der Sky Deutschland AG

News: Job + Karriere

Brian Sullivan wird zum 1. April 2010 neuer Vorstandsvorsitzender der Sky Deutschland AG

Mark Williams (Foto) verlässt zum 31. März 2010 das Unternehmen

Sullivan wird in dieser Funktion zunächst drei Monate lang an Williams Seite tätig sein, ehe er mit Wirkung zum 1. April 2010 neuer Vorstandsvorsitzender der Sky Deutschland AG wird.
Sullivan leitet derzeit bei BSkyB alle mit Kundenbeziehung in Zusammenhang stehenden Bereiche. Mit einem Team aus mehr als 10.000 Mitarbeitern verantwortet er Kundenakquisition und -bindung, Produktstrategie und -entwicklung, Kunden- und Außendienst sowie Marktforschung. Sullivan bekleidete über 13 Jahre bei BSkyB eine
Schlüsselposition im Team, das  BSkyBs Mehrprodukt-Strategie entwickelthat. Dazu gehören die Entwicklung und der Start von innovativen Produkten, wie z. B. Sky+ und Sky+HD, die beide die Sehgewohnheiten von Millionen britischer Kunden verändert haben.

Sullivan verfügt über 20 Jahre Ertfahrung Bezahlfernseh-Branche. Im Februar 1996 kam er zu BSkyB. Seit Dezember 2006 ist er Managing Director der BSkyB Customer Group.

Zurück