Mebucom / News / Job + Karriere / Dan Castles neuer CEO bei Telestream
©Telstream/PR_Dan Castles

News: Job + Karriere

Dan Castles neuer CEO bei Telestream

Dan Castles, einer der ursprünglichen Gründer von Telestream, kommt als CEO des Unternehmes zurück. Scott Puopolo, der seit 2017 als CEO von Telestream tätig ist, möchte das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen. Puopolo hatte zuletzt neue Strategien für Telestream entwickelt und vorangetrieben, die das Wachstum des Unternehmens auch in den kommenden Jahren vorantreiben soll.

Eli Weiss, Geschäftsführer von Genstar Capital, dem Mehrheitsaktionär von Telestream, kommentierte dies: "Wir sind dankbar für die vielen Beiträge von Scott Puopolo zum Unternehmen.  Scott war ein großartiger Partner für Genstar bei unseren Bemühungen um mehr Wachstum von Telestream. Da wir in ein neues Jahrzehnt eintreten, das grundlegende Veränderungen in der Rundfunkbranche zu bringen verspricht, freuen wir uns, dass Dan wieder zu Telestream kommt, um die Wachstumsstrategie des Unternehmens voranzutreiben."

Unter der 20-jährigen Führung von Castles verzeichnete Telestream ein beständiges jährliches Umsatzwachstum und eine starke Rentabilität.

"Die Geschäftsmodelle für den Rundfunk müssen sich weiterentwickeln, um den sich schnell ändernden Konsumgewohnheiten gerecht zu werden. Telestream ist perfekt positioniert, um Unternehmen bei der Bewältigung der unzähligen Herausforderungen zu unterstützen, die sich ihnen stellen. Das Engagement unserer Mitarbeiter für Spitzenleistungen, der Innovationsgeist und die unerschütterliche Konzentration auf die Kundenbedürfnisse sind der Kern unseres Erfolgs und die Gründe, warum ich mich freue, wiederzukommen und das Unternehmen in die nächste Phase des Wachstums und der Entwicklung zu führen", fügte Dan Castles hinzu.

Zurück