Mebucom / News / Job + Karriere / Kogel verstärkt Constantin-Vorstand
Kogel verstärkt Constantin-Vorstand

News: Job + Karriere

Kogel verstärkt Constantin-Vorstand

Zum 1. Oktober 2014 ist der Vorstand der Constantin Medien AG auf drei Personen erweitert worden. Wie bereits am 2. April 2014 bekanntgegeben, tritt Fred Kogel (53) dem Führungsgremium des Medienunternehmens bei.

Fred Kogel war zuvor fünf Jahre lang Aufsichtsratsvorsitzender der Constantin Medien AG; er schied mit Ablauf der ordentlichen Hauptversammlung am 30. Juli 2014 aus dem Kontrollgremium aus.

Im Vorstand der Constantin Medien AG wird Fred Kogel die Bereiche Produktion, Prozessmanagement und Integration verwalten. Eine wichtige Aufgabe wird dabei sein, Kooperationsmöglichkeiten und Synergien in der Zusammenarbeit der Konzerngesellschaften, insbesondere am Standort München/Ismaning, zu realisieren. Zusätzlich übernimmt Fred Kogel die operative Verantwortung für die Produktionsaktivitäten der Constantin Medien-Tochtergesellschaft Plazamedia GmbH TV- und Film-Produktion und ihrer Tochtergesellschaften in Österreich und der Schweiz, die bislang beim Vorstandsvorsitzenden der Constantin Medien AG, Bernhard Burgener, lag. Im Management von Plazamedia mit Joachim Wildt als Vorsitzendem der Geschäftsführung und Markus Pieper als kaufmännischem Geschäftsführer gibt es keine Veränderungen.

Neben Bernhard Burgener und Fred Kogel gehört dem Vorstand der Constantin Medien AG weiterhin Antonio Arrigoni an, der wie bisher als CFO agiert.

Darüber hinaus wird Fred Kogel vom 1. Oktober 2014 an auch Vorstandsmitglied der Konzerngesellschaft Constantin Film AG. Er zeichnet bei dem Film- und Fernsehproduzenten für die Bereiche TV, Personal und ebenfalls für Prozessmanagement und Integration verantwortlich. (9/14)

Zurück