Mebucom / News / Job + Karriere / HbbTV Association wählt neue Führung
Vincent Grivet

News: Job + Karriere

HbbTV Association wählt neue Führung

Die HbbTV Association, eine weltweite Initiative zur Förderung eines offenen Standards für die Verbreitung von Rundfunk- und Breitband-Diensten über Smart-TVs und Set-Top-Boxen, hat eine neue Lenkungsgruppe sowie mit Vincent Grivet (TDF) einen neuen Vorsitzenden gewählt.

Grivet folgt Klaus Illgner vom IRT (Institut für Rundfunktechnik), der diese Funktion vor einigen Monaten aus persönlichen Gründen abgab. Jon Piesing (TP Vision), der bisherige stellvertretende Vorsitzende, wurde in dieser Funktion erneut bestätigt. Als Schatzmeister ist weiterhin Xavier Redon (Cellnex Telecom) tätig. Neu in die Lenkungsgruppe wurden Panasonic, RAI und TDF gewählt.

Während der anstehenden zweijährigen Amtszeit will sich die HbbTV-Lenkungsgruppe darauf konzentrieren, die Vorteile von HbbTV für Endverbraucher durch den Einsatz von HbbTV 2.0 weiter auszubauen. Damit wird die Grundlage geschaffen für eine weltweit noch breitere Übernahme des HbbTV-Standards, die Einführung neuer HbbTV-Dienste wie Betreiberanwendungen und die Anpassung des HbbTV-Ökosystems an neue datenschutzrechtliche Bestimmungen wie GDPR (Datenschutz-Grundordnung) und ePrivacy. Zugleich werden Endverbrauchern weiterhin attraktive Dienste angeboten.

"Mit über 44 Millionen eingesetzten HbbTV-Endgeräten und hunderten angebotenen Diensten ist HbbTV die weltweite größte interaktive TV-Plattform, mit der Rundfunkveranstalter und Dienstleister neue und attraktive TV- und OTT-Dienste entwickeln können", so Vincent Grivet, Vorsitzender der HbbTV Association. "Die HbbTV-Technologie und -Organisation sind der Schlüssel für die Anpassung des Rundfunk- und TV-Ökosystems an neue Verbraucherwünsche und Marktveränderungen. Unsere neue Lenkungsgruppe wird durch die Aufnahme führender Marktakteure weiter gestärkt. Sie haben die notwendige Erfahrung, Vision und Entschlossenheit, HbbTV auf die nächste Entwicklungsstufe zu heben. HbbTV ist dabei die zentrale Organisation für die Zusammenarbeit von Herstellern und Rundfunkveranstaltern, um (gemeinsam mit anderen Standardisierungsorganisationen, Regulierungsbehörden und nationalen TV-Verbänden) die Zukunft des Fernsehens vorzubereiten und zu ermöglichen."

Die Lenkungsgruppe wird die Organisation weiterhin mit spezialisierten Arbeitsgruppen führen - darunter Anforderungen, technische Spezifikationen, Zertifizierung, Tests und Marketing, die jeweils den Auftrag haben, bestimmte Zielvorgaben zu erfüllen.

Anfang November findet das 7. HbbTV Symposium and Awards in Berlin statt. Die Veranstaltung wird von der HbbTV Association in Zusammenarbeit mit der Deutschen TV-Plattform ausgerichtet und hat das übergreifende Thema „Wertsteigerung durch HbbTV“. Weitere Informationen zur Veranstaltung finden sich hier. (6/18)

Foto: Vincent Grivet (TDF), neu gewählter Vorsitzender der HbbTV Lenkungsgruppe

Zurück