Mebucom / News / Job + Karriere / LYNX Technik AG macht Stefan Gnann zum neuen CEO
Winfried Deckelmann, Stefan Gnann, LYNX

News: Job + Karriere

LYNX Technik AG macht Stefan Gnann zum neuen CEO

Die LYNX Technik AG, Anbieter von modularen Schnittstellen für Broadcast- und professionelle AV-Signalverarbeitungsanwendungen, hat Stefan Gnann zum neuen CEO des Unternehmens ernannt. Er löst damit Winfried Deckelmann ab, der dem Unternehmen weiterhin als Vorsitzender des Aufsichtsrats erhalten bleibt.

Winfried Deckelmann, Vorsitzender des Aufsichtsrats und ehemaliger CEO von LYNX Technik, sagte: "Ich möchte Stefan als neuen CEO persönlich im Team von LYNX Technik begrüßen. Er bringt unschätzbaren Geschäftssinn, Führungsqualitäten, technologisches Wissen und Erfahrung mit, die er in der Broadcastindustrie seit vielen Jahren gesammelt hat. Stefan hat eine ausgeprägte Leidenschaft für Technologie und Innovation und passt hervorragend in unser Team und die Vision von LYNX Technik. Im Laufe der Jahre haben wir eine enge Beziehung zu Stefan aufgebaut. Sein Beitrag als Kunde und Partner hat bei einer Reihe wichtiger Produktentwicklungen eine wichtige Rolle gespielt. "

Gnann hat sich zuletzt stark mit 4K UHD- und IP-Technologien auseinandergesetzt. Seine Arbeit mit Rundfunkanstalten hatte zum Ziel, Methoden und Ansätze zu entwickeln, die einen reibungslosen Übergang zu IP-Sport & Event-Produktion sowie IP-Studio-Anwendungen ermöglichen.

Während seiner langjährigen Karriere in der Medien- und Unterhaltungstechnologiebranche hat Gnann in vielen Führungspositionen gearbeitet. So leitete Gnann die VTS Videotechnik Selhuber GmbH als Geschäftsführer, wo er maßgeblich zum Aufbau eines führenden Systemintegrators und Technologieanbieters beigetragen hat. Er war zudem am Zusammenschluss von VTS mit der sono Studiotechnik GmbH zur sonoVTS GmbH beteiligt.

"Dies ist eine aufregende Zeit für mich, LYNX Technik zu einem so entscheidenden Zeitpunkt in der Branche beizutreten, während sich neue Technologien und Märkte entwickeln", kommentiert Gnann. "Eine meiner Hauptaufgaben bei LYNX, unterstützt durch unser außergewöhnliches globales Team, wird darin bestehen, die Produktentwicklung und die Marktführerschaft voranzutreiben, um sowohl die kurz- als auch die langfristigen Anforderungen an Produktion, Postproduktion, Zuführung und Inhalte-Distribution zu erfüllen." (10/18)

Zurück