Mebucom / News / Job + Karriere / Reitano wird SVG Europe Chairman
Alessandro Reitano

News: Job + Karriere

Reitano wird SVG Europe Chairman

Alessandro Reitano wird künftig neben seiner Rolle als Vice President Sports Production bei Sky Deutschland auch als Chairman der Sports Video Group Europe (SVG Europe) fungieren. Er folgt auf David Shield, IMG Media, SVP, Global Director of Engineering & Technology, der nach fünf Jahren an der Spitze zurückgetreten ist.

Joe Hosken, Geschäftsführer der SVG Europe: „Wir sind hocherfreut, dass Alessandro zugestimmt hat, die Rolle des Chairman zu übernehmen. Wir möchten uns gleichzeitig ganz herzlich bei Dave Shield bedanken, der seit seinem Amtsantritt im Jahr 2014 großartige Arbeit geleistet hat.“

Alessandro Reitano, Vice President Sports Production bei Sky Deutschland: „Es ist mir eine Ehre, diese Aufgabe in einer spannenden Zeit der Innovation und der Transformation in unserer Branche zu übernehmen. Die SVG bietet Unternehmen und Experten wichtige Einblicke und Orientierung. Sie unterstützt dabei, Trends zu erkennen und sich daraus ergebende neue Möglichkeiten zu nutzen. Sie ist außerdem eine hervorragende Plattform für den fachlichen Austausch unter Kollegen. Es ist wichtig, dass SVG Europe seine Präsenz in Europa weiter ausbaut, und ich freue mich auf die Herausforderung, die Weiterentwicklung der Gruppe in den kommenden Jahren zu unterstützen. “

Reitano kam 2008 zu Sky Deutschland und übernahm 2015 die Gesamtverantwortung für den Bereich Sportproduktion. Die Entwicklung neuer Technologien und Innovationen im Bereich Sportproduktion hat er maßgeblich mit vorangetrieben. So startete 2010 die erste Sky 3D Sportproduktion, 2012 folgte die erste UHD-Testaufnahme. 2015 brachte Reitano die innovative Free-D-Technologie nach Deutschland, die im DFB-Pokalfinale und im UEFA Champions League-Finale 2015 zum Einsatz kam. Reitano war zudem für den ersten VR-Live-Test verantwortlich, der beim DFB-Pokalfinale 2016 erfolgreich umgesetzt wurde. Von der Idee bis zur Fertigstellung im Juli 2017 war er federführend am Aufbau des neuen Sky Sport HQ Sendezentrums in Unterföhring bei München beteiligt, das neue Maßstäbe in der Studiotechnologie sowie in effizienten und effektiven Produktionsabläufen setzt.

Reitano übernahm bei einer kurzen Zeremonie zu Beginn des SportTech 2019-Gipfels der SVG Europe am 22. Mai auf dem Lord‘s Cricket Ground in London den Vorsitz von Dave Shield. (5/19)

Zurück