Mebucom / News / Job + Karriere / Sky Deutschland AG ernennt neuen Chief Financial Officer

News: Job + Karriere

Sky Deutschland AG ernennt neuen Chief Financial Officer

Die Sky Deutschland AG hat Steven Tomsic zum neuen Chief Financial Officer ernannt. Er übernimmt zum 1. Februar 2011 die Aufgaben von Pietro Maranzana, der nach Italien zurückkehrt, wo er die Position des stellvertretenden Chief Financial Officers bei Sky Italia antreten wird.

Tomsic ist derzeit Director Corporate Finance and Planning für Europa und Asien bei der News Corporation in London und Mitglied des Aufsichtsrates von Sky Deutschland. Steven Tomsic tritt dem Unternehmen am 6. Dezember 2010 bei, um dort an der Seite von Maranzana für eine zweimonatige Übergangszeit als Stellvertretender Chief Financial
Officer zu arbeiten, bevor er am 1. Februar 2011 die Position des Chief Financial Officers übernimmt. Am 5. Dezember 2010 wird er seine Position als Mitglied des Aufsichtsrates niederlegen.

Vor seiner Aufgabe als Director Corporate Finance & Planning für Europa und Asien war Tomsic Chief Financial Officer für die europäischen TV-Sender der News Corporation und davor in verschiedenen Managementpositionen in der Unternehmensentwicklung bei
Sky Italia und Foxtel in Australien. Bevor er zu News Corporation kam, arbeitete Tomsic in Australien als Berater für The Boston Consulting Group und im Bereich Corporate Finance bei Nomura und der ANZ Bank. (11/10)

Zurück