Mebucom / News / Job + Karriere / Wutschik neuer Broadcast-Chef bei Wige
Wutschik neuer Broadcast-Chef bei Wige

News: Job + Karriere

Wutschik neuer Broadcast-Chef bei Wige

Sebastian Wutschik (29) übernimmt die operative Führung der Wige Broadcast GmbH. Er soll die technische Fortentwicklung und den Ausbau des Dienstleistungsportfolios der Wige Group-Tochterfirma forcieren.

Seine Karriere startete der ausgebildete Medientechniker beim Projekt Bahn TV der Atkon AG. Für PLAZAMEDIA verantwortete er später die Technische Leitung des Bereichs Außenproduktion und betreute unter anderem die Formel 1 Produktionen im Auftrag von Sky. Zuletzt war Wutschik als Technischer Leiter bei SIVision tätig und verantwortete dort unter anderem mit dem DFB-Pokalfinale 2012 die aufwendigste deutsche Fussballproduktion. Zudem gehörten die europäischen Stationen des Red Bull Air Race sowie hochwertige Musik-Produktionen wie das Wiener Neujahrskonzert und eine Konzert-DVD des britischen Sängers Sting zu Themen, die Wutschik für den bekannten Ü-Wagen-Anbieter betreute.

Zu den Projekten der Wige Broadcast GmbH zählen die Produktion des RTL-Feeds der Formel 1 und des Worldfeeds für die DTM. Im Februar/März ist das Kölner Unternehmen vom ZDF für Produktionsleistungen beim FIS Alpinen Ski Weltcup beauftragt. (1/13)

Zurück