Mebucom / News / Business / BR mit neuer Mediathek
Neue BR Mediathek

News: Business

BR mit neuer Mediathek

Im Rahmen der Medientage München hat der Bayerische Rundfunk seine neu gestaltete Mediathek vorgestellt. Die bisherige BR Mediathek wurde von Grund auf modernisiert und an die veränderten Bedürfnisse der Nutzer angepasst. Dem Relaunch ging eine umfangreiche Testphase voraus, die jetzt abgeschlossen ist.

Das neue Design der BR Mediathek soll dazu einladen, im Angebot des Bayerischen Rundfunks zu stöbern. Nutzer sollen einen übersichtlichen und einfachen Zugang zu vielen Videos des BR erhalten. So werden Highlights der Mediathek direkt angeboten, Lieblingssendungen sollen schnell aufzufinden sein.

Mit der neuen Mediathek lassen sich nicht mehr nur verpasste Sendungen „nach“ schauen, sondern auch Sendungen live über das Internet verfolgen und das Programm des BR Fernsehens bewusst und zeitunabhängig nutzen. Ein Programmkalender soll Orientierung bieten, und wer nur stöbern möchte, kann aus unterschiedlichen Rubriken wählen, von "Film & Serie", über "Doku & Reportage" bis zu "Wissen" und mehr.

Alle Inhalte der BR Mediathek sind ohne Nutzerkonto verfügbar. Es können Merklisten erstellt oder Serien abonniert werden. Wer sich dennoch registriert, soll noch bessere Empfehlungen bekommen und kann Inhalte auf unterschiedlichen Geräten weiter nutzen. So kann beispielsweise ein Film auf dem Laptop zuhause gestartet werden und auf dem Smartphone unterwegs fortgesetzt werden.

„Wir haben die technische Weiterentwicklung der Mediathek selbst gestemmt und dabei eng mit Nutzern zusammengearbeitet. Deshalb können wir auch eine besonders anwenderfreundliche Bedienung garantieren und einen hohen Standard beim Datenschutz bieten.“

Die neue BR Mediathek bietet ein breites Spektrum an Inhalten und setzt dabei stark auf Dokus, Filme, Serien, Comedy und Wissen und seine beliebten Programmangebote wie die Nachrichtensendung „Rundschau“, „quer“ oder „Dahoam is Dahoam“. Dabei findet der Nutzer jede Menge Bayern: Land und Leute, Berge und Seen. Viele Filme und Sendungen werden schon einige Tage vor der Ausstrahlung im BR Fernsehen in der BR Mediathek zu sehen sein. So kann der Nutzer selbst entscheiden, wann und wo er seine Schwerpunkte setzen möchte. Eine Mediatheks-Redaktion kuratiert die Inhalte aus dem kompletten BR Programm. (10/17)

Zurück