Mebucom / News / Business / Harris erhält Großauftrag für Vancouver 2010

News: Business

Harris erhält Großauftrag für Vancouver 2010

Für die landesweite Berichterstattung über die Olympischen Winterspiele 2010 in Kanada hat das Olympic Broadcast Media Consortium (OBMC), ein Zusammenschluß der kanadischen Medienkonzerne CTV und Rogers Media, bei der Harris Cooperation ein HD-Equipment-Großbestellung aufgegeben.

"Harris liefert uns integrierte Broadcast- und Produktions-Lösungen, die uns den zentralen Empfang, Management und Entwicklung von Programm-Elementen sowie ihre Verteile zu unterschiedlichen Sendestationen in ganz Kanada erlauben," erklärte Allan Morris, CTVs Senior Vizepräsident technische Planung, Betrieb und IT.
Zentrale Elemente der Harris-Lieferung an OBMC sind NEXIO AMP Media Server- und NewsForce HD/SD Produktions-Plattformen, Harris NetVX Video Netzwerk- und integrierte Inscriber G7 SD/HD Grafik-Systeme. Um die Live Video- und Audio-Signale von den Wettkampfstätten prüfen zu können wurden außerdem eine Vielzahl mobiler Harris Videotek Test- und Messtechnik-Lösungen geordert.
Harris unterstützt ferner die Online-Berichterstattung des Konsortiums über die Spiele in Vancouver 2010 auf CTVOlympics.ca und RDSolympiques.ca mit einer Backup Kontroll-Lösung für FTP File-Transfer. Das System beinhaltet NEXIO Remote Software, die über LAN-Systeme die Kanäle auf den Nexio Servern überwacht und kontrolliert, und die
NEXIO PlayList Event-Ablaufplan-Applikation. Sie erlaubt es, Clips aus der NEXIO-Datenbank auszuwählen und in beliebiger Reihenfolge für bildgenaue Übertragungen auszuwählen.

Bereits im September hatte Harris vom ZDF einen Großauftrag zur Aufrüstung der Mobilen Produktionseinheit (MPE) erhalten. Die MPE wird wieder bei den Olympischen Winterspielen in Vancouver zum Einsatz kommen. Zur Bestellung gehörten hier modulare 6800+ Signalprozessor-Systeme (68 Frames, zehn Mix Box Frames, 50 HD Up/Down/Cross Konverter) , zwei kompakte Panacea-Router (32x32), zehn QS100HD Multiviewer, 25 Verteilverstärker und zwei Harris Videothek Glasfaser-Messgeräte.
Für den Transport von 3 Gbs/HD/SD/ASI Signalen lieferte Harris zusätzlich 430 DAs, 80 Glasfaser-Transmitter und 80 Glasfaser-Receiver, ebenfalls alle von der 6800+ Plattform. Zur Infrastruktur- und Router-Kontrolle werden eine CCS Navigator-Applikation und zwei NUCLEUS Netzwerk-Kontroll-Panels eingesetzt. Das gesamte MPE-Erweiterungsequipment wurde vom Mainzer Systemhaus BFE bereit gestellt.

Zurück