Mebucom / News / Business / HRT Croatia ordert JVC Camcorder
HRT Croatia ordert JVC Camcorder

News: Business

HRT Croatia ordert JVC Camcorder

JVC Professional Europe Ltd. liefert 40 Camcorder vom Typ GY-HM6xx für die VJs von HRT Croatia. Der öffentlich-rechtliche kroatische Sender wählte die Camcorder unter anderem wegen der integrierten Streaming- und Dual-Codec-Technologie.

Um den wachsenden Anforderungen an die Qualität und Aktualität ihrer Nachrichtensendungen gerecht zu werden, hat Hrvatska Radiotelevizija (HRT), die öffentlich-rechtliche Rundfunkgesellschaft Kroatiens mit Hauptsitz in Zagreb, kürzlich eine durchgreifende Umorganisation ihrer Regionalzentren vorgenommen. Im Zuge dieser Restrukturierung fallen den für die Nachrichten zuständigen Videojournalisten (VJs) laut HRT neue, anspruchsvolle Aufgaben zu, die nur mit modernsten Camcordern zu bewältigen sind.

Folglich kam das vorhandene Equipment auf den Prüfstand mit dem Ergebnis, dass insgesamt knapp 40 neue Handheld-Camcorder benötigt werden. Mitverantwortlich für die Wahl der geeigneten Camcorder war die Ingenieurin Petra Dražić aus der Abteilung "Integrated Media Operations". Sie musste die Wünsche der VJs und Produktionsabteilungen sowie Technik und Budget vereinbaren, was zur Wahl des JVC ENG/ Handheld-Camcorders der Modellreihe GY-HM6xx führte. (4/15)

Zurück